Spiel | Homepage | Regeln | Einloggen | Registrieren

News:

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.

Legends of Aylann  |  Legends of Aylann - Das Spiel  |  Abenteuer in Legends of Aylann |  Abenteuer-Besprechungen  |  Thema: [Besprechung] Miasma << zurück weiter >>
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 19 Alle | Nach unten Antwort
   Autor  Thema: [Besprechung] Miasma (Gelesen 5189 mal)
Domitia di Asturien

Re:[Besprechung] Miasma
« Antwort #15 am: Di., 26. Feb 2019, 12:08 »


Zitat von: Merdarion Ni Hawk am Di., 26. Feb 2019, 11:10   

@Mitspieler aus Nighton. Dann würde ich vorschlagen wir beziehen in der Kathedrale bzw. den Anbauten Nachtquartier. Die beiden Priesterinnen sollten da ja kein Problem haben. Als erstes würde Barbelin sich dann bei den Prietsern umhören, wenn Domitia nicht anwesend ist.

Warum sollte ich nicht anwesend sein? Was spricht dagegen mit mir persönlich zu sprechen? 

  Gespeichert  
Merdarion Ni Hawk

Re:[Besprechung] Miasma
« Antwort #16 am: Di., 26. Feb 2019, 12:11 »


Zitat von: Domitia am Di., 26. Feb 2019, 10:18   

Shikra, ich würde zu dir in die Apotheke kommen um nach Hilfsmaßnahmen zu fragen. Wäre das recht?


-> Das klang für mich nach du bist in der Apotheke 

Aber natürlich spiel ich dich auch direkt an wenn du da nicht sien solltest.
« Letzte Änderung: Di., 26. Feb 2019, 12:12 von Merdarion Ni Hawk »
  Gespeichert  
Domitia di Asturien

Re:[Besprechung] Miasma
« Antwort #17 am: Di., 26. Feb 2019, 12:13 »


Zitat von: Merdarion Ni Hawk am Di., 26. Feb 2019, 12:11   

-> Das klang für mich nach du bist in der Apotheke 

Könnte dies nicht nach eurem Eintreffen erfolgen? Deswegen brauche ich als Priesterin der Kathedrale nicht übergangen zu werden.

  Gespeichert  
Merdarion Ni Hawk

Re:[Besprechung] Miasma
« Antwort #18 am: Di., 26. Feb 2019, 12:15 »

Ich hatte auch nicht vor dich zu übergehen, ich dachte lediglich das es für eine Runde vielleicht etwas viel wäre mit uns die Kathedrale und dann noch mit Shikra die Apotheke auszuspielen. Das heißt aber keinesfalls das es nicht gewünscht wäre das diu beides machst.

EDIT:
Wenn Domitia da ist würde Barbelin sie natürlich aufsuchen und von ihr berichten lassen was vor sich geht. Fragen wären dann: Wie viele Menschen sind etwa betroffen, woher kommen sie und gibt es schon Behandlungsmöglichkeiten. UND wo kann sie sofort helfen.
« Letzte Änderung: Di., 26. Feb 2019, 12:39 von Merdarion Ni Hawk »
  Gespeichert  
Shikra

Re:[Besprechung] Miasma
« Antwort #19 am: Di., 26. Feb 2019, 12:46 »

@Domitia: ich würde mich über einen Besuch freuen

@HvM: wenn du in die Apo kommst, erzählt dir Shikra alles gerne und nimmt dich auch in die Akademie mit.

  Gespeichert  
Suffix

Re:[Besprechung] Miasma
« Antwort #20 am: Di., 26. Feb 2019, 12:47 »

Okay, das ist gut, sogar sehr gut (habe insgeheim damit auch gespielt, ich gestehe), dann erweitere ich meinen Post dahingehend. 

edit:

Habe jetzt den kompletten Post in den Apo-Turm transferiert.
« Letzte Änderung: Di., 26. Feb 2019, 13:03 von Suffix »
  Gespeichert  
Landolin

Re:[Besprechung] Miasma
« Antwort #21 am: Di., 26. Feb 2019, 21:53 »

@SL: Welcher Rasse gehört der Bote an, der die Nachricht nach Nighton bringt?

@Fjalladis, Barbelin: Zusammen reisen ist sicherlich sinnvoll... wenn uns die Akademie jedoch schon "übermorgen" erwartet, ist ein wenig Eile geboten?

Was die Pläne meines Chars angeht:
- Erstmal würde er in die Akademie, da die Gelehrten dort - wie Fjalladis schon angemerkt hat - die Hilfe angefordert haben und hoffentlich den besten Überblick geben können
- Im Anschluss würde er die Apotheke in Drachenauge besuchen
- wenn es nicht verboten ist, in der Nacht die Bibliothek der Akademie zu nutzen, würde er am ersten Tag darauf verzichten, sich irgendwo ein Quartier zu suchen.

@Shikra: Ist es in Ordnung, wenn Landolin auch noch bei Dir in der Apotheke aufschlägt, oder wird das zu chaotisch für den Einstieg?

@Fjalladis: Nahrungsmittel mitnehmen klingt vernünftig. Was den Schutz angeht... es gibt da diese unglaublich praktischen, kräutergefüllten Rabenschnäbel aus Aramon. Damit wird man auch so schlecht wiedererkannt, dass man ungestört Häuser ausraub... äh...
Ich denke mal: Schutz- und Stärketränke als Prophylaxe (irgendeinen Nutzen müssen die ja haben), größere Mengen billiger Schnaps und Chlorkalk zur Desinfektion, bestimmte Varianten von Schutz- und Heilzaubern... den Rest muss man vor Ort klären.
Fiebrige Krankheiten mit Ausschlag sollten einen selbst aber eh erst nach ca. ein bis zwei Wochen treffen, bis dahin hat man die Lage hoffentlich unter Kontrolle?

  Gespeichert  
Phelan

Re:[Besprechung] Miasma
« Antwort #22 am: Di., 26. Feb 2019, 22:04 »

Warum die Eile? Nighton Drachenauge ist doch maximal eine Tagesreise. Der Bote - ein Mensch - ist auf einen schnellen Pferd unterwegs. Der ist in ein paar Stunden bei euch.

  Gespeichert  
Shikra

Re:[Besprechung] Miasma
« Antwort #23 am: Di., 26. Feb 2019, 23:56 »

Nur nochmal für meine Übersicht:

@ HvM: wir spielen deine Ankunft in Apotheken-Thread aus, das dürfte dann zeitlich sehr kurz vor dem Abenteuer spielen und dann wechseln wir irgendwann ist Abenteuer, sodass beide am Ende von Runde eins in der Akademie sein können.

@ HvM, Ardir: das Abenteuer spielt nach Isua und mir wäre es auch ganz recht, wenn es nach dem Besuch meiner Elfe im Zuchtstall, wo sich Ardir und Shikra ein bisschen besser kennen lernen spielen könnte. Um es einfacher zu machen, können wir gerne auf das Ansprechen der Papiere und des Fortlaufs des Zuchtstalls verzichten.

@ Domitia: du kannst gerne auf einen kurzen Informations-Besuch vorbeikommen. Ich gehe davon aus, dass das keine lange Sache sein wird, höchstens eine Stunde: kurzer Austausch über die Symptome, ein paar Vermutungen über die Ursachen und dann bekommt deine Priesterin ein paar Salben und ein paar Säfte mit.
Passt dir das so?

@ Landolin: Shikra freut sich bestimmt über deinen Besuch. Dann können sich die beiden über die Symptome und Shikras Behandlungsversuche austauschen.

Zwischen den Besuchen kümmert sie sich natürlich um die Kranken, wie oben erwähnt.

Hoffe, dass stimmt und passt für alle soweit, sonst bitte gerne melden.

  Gespeichert  
Merdarion Ni Hawk

Re:[Besprechung] Miasma
« Antwort #24 am: Mi., 27. Feb 2019, 07:55 »

Ich versuch das mal alles zusammenzufassen, wenn ich was falsch verstanden habe bitte melden:

-> Fjalladis + Barbelin sind in der Kirche, Landolin in der Apotheke. Ich nehme man der jeweils andere wäre der passende Ansprechpartener, also trifft man sich und beratschlagt.
-> Wir reisen zusammen, haben wir einen Karren oder Wagen für all das was ihr da mitnehmen wollt? Natürlich muss das alles vorher eingekauft werden, wer übernimmt das?

->Ankunft in Drachenauge, Landolin geht zur Akademie, dann zur Apotheke, Fjalladis schaut sich das Ganze von oben an und Barbelin geht zur Kathedrale und trifft dort auf Domitia?

  Gespeichert  
Landolin

Re:[Besprechung] Miasma
« Antwort #25 am: Mi., 27. Feb 2019, 08:04 »

So.... da ich den Rest der Woche vermutlich nicht allzu viel Zeit für Abenteuerposts haben werde... (Editieren sollte drin sein, also falls irgendwas stört/nicht passt...)

@Merdarion: Ja, ich denke das stimmt im Großen und Ganzen. Karren besitzt mein Heiler einen; was die Dinge angeht, die wir mitnehmen wollen - entweder wir plündern die Vorräte sowohl des Kräuterkastens als auch der Kirche, oder Barbelin muss einkaufen. ^^

  Gespeichert  
Merdarion Ni Hawk

Re:[Besprechung] Miasma
« Antwort #26 am: Mi., 27. Feb 2019, 08:05 »


Zitat von: Landolin am Mi., 27. Feb 2019, 08:04   

oder Barbelin muss einkaufen. ^^

Was das gutmütige Ding wahrscheinlich sogar tun würde 

  Gespeichert  
Suffix

Re:[Besprechung] Miasma
« Antwort #27 am: Mi., 27. Feb 2019, 13:06 »

Topp, Shikra (was sowohl für Deine Zusammenfassung, also auch Deinen Post gilt). Nur ohne Fliederiges *kopfschüttel* geht nicht 

So machen wir's, wenn auch Ardir einverstanden ist.

  Gespeichert  
Domitia di Asturien

Re:[Besprechung] Miasma
« Antwort #28 am: Mi., 27. Feb 2019, 17:37 »

@Kaira
Möchtest du als Heilerin zu uns in die Kathedrale kommen?

@Barbelin
Du wirst mich bei deiner Ankunft im Hauptschiff oder bei der Rückkehr von der Apotheke antreffen. Wie es beliebt.

@Phelan

Zitat von: Phelan am Di., 26. Feb 2019, 11:06   

Und wer keinen Grund hat in die Akademie zu laufen, wird auch beschäftigt.

Ich sehe keinen Grund und verbleibe im Gebet bei den Kranken. Oder ich greife nächste Runde ein loses Ende auf? Die Seuchenärzte in Sahlhausen oder die verzweifelte Frau aus der Oberstadt?
« Letzte Änderung: Mi., 27. Feb 2019, 17:42 von Domitia »
  Gespeichert  
Asarra

Re:[Besprechung] Miasma
« Antwort #29 am: Mi., 27. Feb 2019, 22:39 »

@ Phelan - Da es sonst schon ziemlich voll ist, würde ich Ardir gerne in die junge Adlige reinlaufen lassen. Würde dir das passen?

  Gespeichert  
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 19 Alle | Nach oben Antwort
Legends of Aylann  |  Legends of Aylann - Das Spiel  |  Abenteuer in Legends of Aylann |  Abenteuer-Besprechungen  |  Thema: [Besprechung] Miasma<< zurück weiter >>
 

Legends of Aylann | Powered by TIBBS 1.35 PE (Personal Edition) (Origin: YaBB SE)
Hosted by www.legends-of-aylann.de - All Rights Reserved.
Take a look at our imprint and data protection policy for further details and credits.

Die Administration distanziert sich ausdrücklich von den hier geäußerten Meinungen. Die Textbeiträge geben nicht die Meinung der Administration wieder. Kontakt: webmaster@legends-of-aylann.de