Thema Zusammenfassung
Thema Zusammenfassung: [Besprechung] Der Tag der Toten
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 16. Jun 2019, 21:57
Es geht los. Ihr habt bis zum Ende der ersten Runde noch Zeit Dinge zu erlernen oder zu besorgen, zum Beginn der zweiten Runde hätte ich dann gern die Charblätter von Euch.

Diese Runde geht bis einschließlich Freitag dem 28.6., da ich nächstes Wochenende komplett mit Umbau beschäftigt bin und abends vermutlich zu platt um Abenteuerposts zu schreiben.

Ihr habt solange Zeit anzukommen und Euch zu überlegen was ihr essen und trinken möchtet. Man erwartet von Euch mindestens eine Speise und ein Getränk zu nehmen, ihr dürft aber auch mehr probieren, wenn ihr möchtet. Auf den Tischen stehen auch zwei bunt verzierte Dosen, die offensichtlich Spendendosen sind – das heißt ihr müsst nichts bezahlen, könnt da aber etwas rein werfen, wenn ihr wollt.

Hier nochmal zur Übersicht was es gibt:

Getränke:
1. klare Flüssigkeit
2. grüne Flüssigkeit mit aufsteigendem Nebel
3. dickflüssige rote Flüssigkeit
4. hellblaue blubbernde Flüssigkeit

Speisen:
1. Brötchen mit Kreuz und Zucker
2. Fladen mit Fleischfüllung und roter Soße
3. Kuchensärge mit roten Beeren und Zuckergussverzierung
4. Totenschädel (vermutlich aus Zucker)
5. Skelette aus Gemüse

Bitte postet deutlich was ihr Euch aussucht. Und falls jemand nicht weiß, wie die beiden geschminkt sind, googelt mal nach mexikanischer Totenmaske, dann könnt ihr es Euch sicher vorstellen 
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mo., 17. Jun 2019, 06:28
Ich werde dann noch meine HDB auf Vordermann bringen und einkaufen, bevor ich mein Charblatt poste...



Zu den Priestern: Ziel des Gespräches mit Barbelin wird sein, dass die beiden gemeinsam nach Nuru zur Weihehalle reisen und Ele eine Nachricht an Fjalladis sendet, dass sie die beiden dort treffen soll. Dann haben wir alle drei schon einen Grund, überhaupt dorthin zu reisen und der Friedhof ist ja direkt neben der Weihehalle...



Ich kann im Abenteuer auch gerne als Erster von uns dreien posten...
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mo., 17. Jun 2019, 08:19
@ Ele würde mir passen.

@SL Klare Flüssigkeit klingt so nach Tequila  
Barbelin würde nach längeren Überlegen und dem Hinweis das es unhöflich wäre nichts zu nehmen, die rote Flüssigkeit versuchen und ein Skelett aus Gemüse. Abgesehen davon würde sie 20 GM spenden.
Autor: Phelan Datum/Zeit: Di., 18. Jun 2019, 23:34
Phelan macht sich schick für den Friedhofsbesuch würfelte mit 2D6 eine 12 {6+6}
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Do., 20. Jun 2019, 18:19
@Elessar: Passt für mich auch wunderbar, dann brauche ich keinen Vorwand an den Haaren herbeiziehen. ^^
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Fr., 21. Jun 2019, 18:42
Schön!

Wir sind im Tempel soweit, dass wir abreisen können. Ich habe das Schreiben erwähnt, denke aber, es ist nicht nötig, da auch noch in Nighton zu posten.

Ich werde auch im Abenteuer nicht allzu sehr darauf eingehen, sondern nur erwähnen, weshalb wir eigentlich in Nuru sind. Die Besprechung bzgl. Verwaltung, Gehalt etc. können wir gerne nach dem Abenteuer (oder parallel, wenn es meine Zeit zulässt) in der Weihehalle ausspielen...
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Fr., 28. Jun 2019, 02:50
Abgabetermine falsch merken und unvorhergesehene Treffen sind eine ganz schlechte Kombination. Myriel, da hast Du Dir wieder Spieler eingebrockt...

Dann bin ich doch auch mal gespannt, was es mit den Nahrungsmitteln auf sich hat. Ich bin mal bei meiner ersten Wahl geblieben, auch wenn ich nicht weiß, was es über die "alten" Priester aussagt, wenn diese sich scheinbar ungern auf lustig blubbernde Experimente einlassen wollen. (Oder direkt zu dem nach klarem Alkohol aussehenden Zeug greifen. Wie immer man es sehen will.)

Nachtrag: Charblatt folgt am Samstag, wenn das noch reicht. Vorher schaffe ich es vermutlich nicht. :-/
Autor: Myriel Datum/Zeit: Fr., 28. Jun 2019, 08:29
Du bist doch pünktlich Fjalla, heute ist auch noch Zeit 
Autor: Myriel Datum/Zeit: Sa., 29. Jun 2019, 21:33
Erst einmal: willkommen Caya, ich freue mich, das Du dabei bist.


Es geht weiter. Abgabeschluss bis einschließlich Samstag, den 6.6. Ich lasse Euch diese Runde dazu Euch in dem Geisterreich einzufinden und Euch eventuell noch gegenseitig vorzustellen. Ihr fühlt Euch soweit gut, auch ist keine akute Gefahr auszumachen, es ist einfach so, das ihr quasi auf die Geisterseite des Friedhofs geswitched seid. Es gibt natürlich noch mehr Geister, dazu nächste Runde mehr, je nachdem was ihr gern als nächstes tun wollt.

Hier die Wirkungen der Getränke und Speisen. Sie gelten logischerweise nur hier im Abenteuer, so lange, bis ihr etwas anderes von mir hört, und ich gehe davon aus das ihr alles, was ihr genommen habt, zumindest probiert.

Getränke:
1. klare Flüssigkeit – es handelt sich tatsächlich um recht hochprozentigen Schnaps, der sich aber gut trinken lässt ohne in der Kehle zu brennen und leicht süßlich schmeckt. Mut + 5, Du fühlst Dich leicht beschwipst
2. grüne Flüssigkeit mit aufsteigendem Nebel – Vitaltrank, schmeckt leicht nach Waldmeister: Du regenerierst pro Runde 5 LP
3. dickflüssige rote Flüssigkeit – Emotionstrank. Phelan + Merdarion bekommen dazu eine PN.
4. hellblaue blubbernde Flüssigkeit – magischer Mix, schmeckt nach Blaubeeren: Du regeneriert jede Runde 5 Mana

Speisen:
1. Brötchen mit Kreuz und Zucker: das traditionellste Gebäck für diesen Tag, Charisma + 5
2. Fladen mit Fleischfüllung und roter Soße: Fleisch gibt Kraft, daher Stärke + 5
3. Kuchensärge mit roten Beeren und Zuckergussverzierung: die Beeren schenken Dir Lebenskraft, max. Lebenspunkte um 5 erhöht
4. Totenschädel (vermutlich aus Zucker): reine Ernergie, was die Schnelligkeit erhöht, daher Geschick + 5
5. Skelette aus Gemüse : Vitamine sind gut fürs Hirn, daher Int + 5
Autor: Phelan Datum/Zeit: Sa., 29. Jun 2019, 21:42
Phelan wirft einmal würfelte mit 1D2 eine 1 {1}
Phelan wirft zweimal würfelte mit 1D5 eine 4 {4}
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Sa., 29. Jun 2019, 21:43
Wurf1 würfelte mit 1D2 eine 1 {1}

Wurf2 würfelte mit 1D5 eine 5 {5}
Autor: Phelan Datum/Zeit: So., 30. Jun 2019, 01:18
Phelan ist jetzt motiviert es nochmal mit dem Gestaltwandel zu versuchen.

Rion zu sein ist auch nicht schlecht würfelte mit 2D6 eine 4 {1+3}

@Caya: Ich habe Dich mal angeschrieben. Mein Beitrag ist zweigeteilt. Mit dem Rion-Profil schreibe ich, wenn sich mein Wolfsmensch in seiner menschlichen Gestalt befindet. Und diesmal verwandelt er sich mitten unter der Runde...
Autor: Shikra Datum/Zeit: So., 30. Jun 2019, 17:45
Da es jetzt doch ein wenig düster auf dem Friedhof wirkt, würde sich meine Elfe an einem Sonnenlichtzauber versuchen, allerdings nur so als Lichtquelle.
Hat das irgendwelche Einflüsse auf die Geister der Verstorbenen?

klappt die Lichtkugel überhaupt würfelte mit 2D6 eine 9 {4+5}

ok, vergiss es. 
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: So., 30. Jun 2019, 19:46
@ Myriel: Vielen Dank!    Ich hoffe ich komme mit den Chats klar... Kann grad keine Wörter einfärben, krieg ich auf dem Handy  nicht hin und hab kein PC gerade zur Verfügung, aber bald wieder 

Geht von Phelan etwas Bedrohliches aus?
Stichwort: Appetitlicher Geruch?
Autor: Phelan Datum/Zeit: So., 30. Jun 2019, 20:35
Er ist in seiner menschlichen Gestalt zwar durchaus charismatisch, aber er ist ein verwandelter Wolfsmensch. Da darf Dir gerne eine gewisse raubtierhaft Ausstrahlung an ihm auffallen. Seit er Alpha war, neigt er auch zu gewissem Dominanzgehabe.
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mo., 01. Jul 2019, 10:18
@ Fjalladis und Ele  Barbelin wird bei dem Wechsel in diese "Anderswelt" erst einmal ziemlich überrumpelt sein. So etwas hat sie natürlich noch nicht erlebt. Sie wird dann natürlich die beiden fragen was hier gerade passiert ist. Die Umgebung scheint ja nicht feindseelig zu sein.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mo., 01. Jul 2019, 11:02
Keine Angst, "Mama"  und "Papa" sind ja da...


Ele hat Derartiges ja bereits in diversen Abenteuern erlebt, wenn es auch nicht die hier beschriebene Geisterwelt war...

Da ich allerdings heute nach M fliegen "darf", weil die nächsten beiden Tage Meetings anstehen, werde ich wohl erst am Freitag, wenn ich frei habe, schreiben können...

Aber da ich Arinna erspähe, werde ich sie nach dem Wortwechsel mit Fjalla und Barbelin wohl begrüßen wollen... und schauen, dass sie nicht zum Rotkäppchen wird, wenn der "böse Wolf" sie ebenfalls als appetitlich bezeichnen sollte...
Autor: Phelan Datum/Zeit: Mo., 01. Jul 2019, 11:10
Arinna riecht eher nach Holz. Ein angenehmer aber nicht appetitanregender Geruch. Sie könnte Tischlerin sein...
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Di., 02. Jul 2019, 13:56
Ich hoffe das passt so

EDIT: Ele & Fjalla. Ele geht ja weiter, will Fjalla die Geister auch ansprechen?
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 02. Jul 2019, 21:12
Ich habe nun endlich auch eine Charakterbeschreibung für Caya geschrieben, für alle die es lesen mögen 
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Fr., 05. Jul 2019, 01:42
Kraft des epischen Mut- und Charismaschubes würde ich fast wirklich noch 1-2 Sätze an die Geister dazuschreiben. Mal schauen, ob ich heute Abend noch dazu komme, sonst haben die anderen Damen (nächste Runde) sicherlich auch noch gute Ideen. ^^
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Fr., 05. Jul 2019, 12:07
Ich habe dann auch mal und versuche, die Gruppe zu versammeln... evtl. klappt es ja und kann möglicherweise auch nichts schaden...
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 07. Jul 2019, 21:07
Es geht weiter Da ich ab Freitag 14 Tage in Urlaub bin, und es sich auf dem Tablet nicht so gut schreibt, würde ich gern zwei längere Runden machen, so dass ich nur einmal aus dem Urlaub posten muss. In die Besprechung werde ich aber öfter reinschauen. Abgabe ist daher bis einschließlich Mittwoch, den 17.7..

Da Shikra sich genauer nach Geistern umsieht, habe ich Euch die anspielbaren Geister aufgedeckt. Ich wollte Fjalladis und Barbelin aber nicht bei der Entscheidung vorgreifen, wen sie nun ansprechen möchten. Ob ihr nur einen oder mehrere Geister ansprecht ist Euch überlassen, ihr könnt Euch auch aufteilen wenn ihr das wollt. Bei Fragen – immer her damit
Autor: Phelan Datum/Zeit: Mo., 08. Jul 2019, 00:04
Auch wenn ich nicht daran glaube, dass es etwas hilft, dem Char erscheint das mit den Gegengiften gerade plausibel.
@Caya, Arinna: Wenn ihr sie nicht nehmen wollt, könnt ihr sie meinetwegen auch fürs Inventar haben.

Und dann versucht mein Char auch mal ein wenig mit den Geistern zu interagieren. Ich bin gespannt, was daraus wird.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mo., 08. Jul 2019, 06:40
@Myri: Du hast den Urlaub wohl bitter nötig, da Du Deiner Zeit hinterher hinkst... 

Letzte Runde war Abgabe am 06.06. und diese Runde ist Abgabe am 17.06.... Ganz nebenbei, wir haben schon Juli...




Ich bin allerdings noch immer fürs Zusammenbleiben, schließe mich aber anderen Meinungen gerne an...
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mo., 08. Jul 2019, 06:45
Hab ich tatsächlich dringend nötig Ele... 

Ich mache jetzt die 14.Woche am Stück die Arbeit einer Kollegin mit die dieses Jahr insgesamt 8 Wochen da war und habe privat für eine Mieterin etliche Wochen renoviert. Ich geh auf dem Zahnfleisch.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mo., 08. Jul 2019, 06:51
Dann solltest Du Deinen Urlaub genießen und Dir evtl. nicht noch die Tipperei mit dem Tablet antun... 


Ich bin sicher, dass jeder hier Verständnis hätte, wenn sich eine Runde länger zieht!
Autor: Phelan Datum/Zeit: Mo., 08. Jul 2019, 08:32
Der Zwergengeist steht ist ganz offensichtlich bei der anderen Gruppe, wie mir bei Tageslicht und nach ein paar Stunden Schlaf auch schon aufgefallen ist. Den Absatz, in dem Rion ihn anspricht, habe ich also rausgestrichen. Der Char kann ja nicht überall sein.

Aber immerhin habe ich schön pünktlich gepostet. Und ich hoffe ich habe die Sache berichtigt, bevor ich mit der voreiligen Aktion etwas durcheinanderbringen konnte.

@Myriel: Mach die Rundenlängen einfach so, wie es Dir am besten passt. Den Urlaub zu genießen hat im Moment echt Vorrang. Wenn ein Post von Dir bequem und entspannt ins Urlaubsprogramm passt, umso besser für uns. Ansonsten kannst Du uns auch mal warten lassen.


Und ich bin auch dafür, dass wir uns diese Runde als Gruppe sammeln.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mo., 08. Jul 2019, 10:04
@ Myriel: Also ich finde es überhaupt super, wenn jemand gern meistert , daher Urlaub ist Urlaub  Bin ja grad selber im Urlaub 

Der Zwerg und sein Juwelenauge gehen mir nicht aus den Kopf, ich glaube, dass das vielleicht noch relevant werden könnte...Oder? Was meint ihr?

@ Phelan: Danke für das Gegengift Wenn du den Hund „ansprechen“ möchtest, könnte ich mich ja vielleicht um das Kind kümmern? Bin ja vom Alter her näher an ihm ran...vielleicht schenkt er mir eher sein Vertrauen (sofern sie uns nichts Böses wollen...)?
Autor: Phelan Datum/Zeit: Mo., 08. Jul 2019, 12:11
Vielleicht findet die andere Gruppe ja mehr über den Zwerg und sein Auge heraus.

Falls es Rion gelingt den Wolf zu rufen, käme das Kind vielleicht mit. Dann könnte Caya mit ihm reden, ohne dass wir uns aufteilen. Herauszufinden was Kerosch ist, wäre auf jeden Fall interessant.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mo., 08. Jul 2019, 13:45
Ich dachte Kerosch ist der Name des Wolfs? Nicht?
Autor: Phelan Datum/Zeit: Mo., 08. Jul 2019, 13:50
Ah, ja Du dürftest Recht haben. Dann wäre eben interessant, was Kerosch suchen soll.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mo., 08. Jul 2019, 17:24
Jap genau.
Wie sieht eigentlich das Gegengift aus?
Autor: Phelan Datum/Zeit: Mo., 08. Jul 2019, 17:38
Der Apotheker meines Vertrauens sagt: Wahrscheinlich eine nahezu klare Flüssigkeit.
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mo., 08. Jul 2019, 23:33
Tolle Idee Caya Daumen
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mo., 08. Jul 2019, 23:39
Danke 

Meine erste Antwort geht nun erst nochmal auf Phelan  ein und seine Geräusche
Autor: Phelan Datum/Zeit: Mo., 08. Jul 2019, 23:59
Der schöne Tank! 

Ne! 

Wirklich schön gelöst.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 09. Jul 2019, 09:52
Danke 

Tut mir wirklich leid...aber das hat so schön gepasst 

@Phelan: Reagierst du da in dieser Runde noch drauf?
Dann könnten wir das mit dem Orkkind angehen.
Autor: Phelan Datum/Zeit: Di., 09. Jul 2019, 10:04
Die Runde ist ja etwas länger. Ich warte noch ein paar Posts ab, aber dann komme ich sicher noch zu einem kleinen Beitrag.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 09. Jul 2019, 10:46
Sehr gut 
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Fr., 12. Jul 2019, 15:03
Ich vermute ja mal ins Blaue das den Geistern geholfen werden sollte. Nur das wie ist mir nicht ganz klar. Warten wir mal ab. Und könnte der gutaussehende Fremde endlich mal weniger gut aussehen, das lenkt echt ab!
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 16. Jul 2019, 22:17
Ich hab meinen Text im Abenteuer gerade noch etwas angepasst, war etwas hektisch vorhin...sry

Ich hoffe die Annäherung an den Geist ist nicht falsch gewesen   
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mi., 17. Jul 2019, 08:42
Sorry für den später Post, aber ich bin derzeit mal wieder arg unter Zeitdruck...

Ich finde die Situation eher etwas "verwirrend", deshalb warte ich erst mal ab...
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Mi., 17. Jul 2019, 18:13
Sonnenlicht bis 1x gelungen würfelte mit 4D6 eine 17 {6+3+4+4}
Gelingen sie wirklich nicht? würfelte mit 4D6 eine 17 {3+5+4+5}

Der zweite gelingt. Dann bin ich mal gespannt, ob Magie ganz normal funktioniert... bevor man die großen Licht-AWs auspackt... was natürlich niemals einem Priester inmitten so zahlreicher nach Läuterung bettelnder Seelen in den Sinn käme...
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mi., 17. Jul 2019, 19:25
Wenn Myriel heute Abend nicht postet, würde ich morgen früh noch kurz auf Fjallas Frage reagieren, ansonsten baue ich es im nächsten Post ein...
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mi., 17. Jul 2019, 22:41
Hat die Myriel aber.  Ihr habt Zeit bis zum 27.07. zu schreiben, ich führe dann am Sonntag weiter.

@Fjalladis: ich habe es im Post nicht erwähnt, da Du es unaufällig probierst, aber dein Zauber fühlt sich an wie immer und sieht auch so aus.

@Merdarion und Phelan: solange ihr Euch mit den Geistern beschäftigt scheinen Eure Gedanken plötzlich ganz bei ihnen zu sein und die Anziehungskraft des Trankes tritt in den Hintergrund.
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Do., 18. Jul 2019, 09:32
@ Myriel ok versuche das umzusetzten

@ All Barbelin wird unwillkürlich etwas zurückweichen wenn der Zwerg auf sie zukommt. Sowas passiert ihr ja nicht alle Tage^^

Dann würde sie sich aber bevor sie irgendwas mit dem Zwergen tut mit Fjalladis und Elessar soweit die beiden zuhören sprechen.
Ihre erste Einschätzung wäre die Geister, zumindest der Zwerg scheinen nicht gefährlich. Sie fände es interessant herauszufinden wie es dazu kommt das der Zwerg eben nicht in diesen Mahals Hallen ist, (auch wenn das Konzept Mahal nicht mit dem der Sänger übereinstimmt, es sich dabei aber möglichweise um eine andere Anbetungsform Paladins handeln könnte /Das ist aber nur ihr Gedankengang dazu). Dann spräche ihrer Meinung nichts dagegen einen Versuch zu starten um den Zwerg etwas zu Essen zu geben bzw herauszufinden ob in der Geisterwelt derartiger "körperlicher" Kontakt möglich ist. Sie hat aber kein Problem damit wenn einer der beiden diese Interaktion übernehmen wollen täte.

Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Fr., 19. Jul 2019, 09:05
Ich habe dann auch mal. Anpassungen/Erweiterungen jederzeit möglich...
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mo., 22. Jul 2019, 11:38
Sollte Fjalladis zustimmen würde Barbelin dem Zwerg ein Stück Dörrfeisch reichen.
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Di., 23. Jul 2019, 22:54
Da Fjalla nicht gut mit Zwergen kann, überlässt sie gern Barbelin das Wort und die Raubtierfütterung, und hält sich nur bereit, im Notfall einzugreifen. (Sie bleibt mal anweisungsgemäß bei der Halbelfe, damit nicht gleich alle wieder auseinanderlaufen. ^^)
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 28. Jul 2019, 16:36
Ich sitze gerade beim Kindernotarzt mit Ohrenschmerzen bei meiner Kleinen. Da das ewig dauern wird kann ich heute keinen Post versprechen - auch weil die Maus unruhig ist und ich nicht weiß ob/wie gut sie später schläft. Morgen bin ich komplett ausgebucht, es wird höchstwahrscheinlich erst Dienstag was. 
Autor: Phelan Datum/Zeit: So., 28. Jul 2019, 16:48
Da wünsche ich der Kleinen gute Besserung. Und in so einem Fall warten wir selbstverständlich, bis wir an die Reihe kommen. Die Notfälle zu Hause haben Vorrang...
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: So., 28. Jul 2019, 17:23
Ohje gute Besserung!
Wir haben bei möglicher Mittelohrentzündung immer Zwiebeln warm gemacht (dämpfen auf dem umgedrehten Topfeckel z.b. und dann noch einen Teller drüber) und das dann wenns warm ist in kleine Wollsäckchen und auf die Ohren gelegt.

Vielleicht hilft es euch...
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mo., 29. Jul 2019, 08:01
Auch von meiner Seite gute Besserung
Autor: Shikra Datum/Zeit: Di., 30. Jul 2019, 07:32
Ebenfalls gute Besserung! Hoffentlich geht es deiner Kleinen schon wieder besser!
Autor: Myriel Datum/Zeit: Di., 30. Jul 2019, 09:23
Guten Morgen. Es war eine fette Mittelohrentzündung. Sie kriegt dreimal am Tag Antibiotika und Schmerzmittel und darf weder schwimmen noch duschen bei der Hitze.   Armes Ding.

Ich versuche trotzdem den Post heute hinzukriegen - noch schläft sie mal sehen was ich schaffe.
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 14:53
Ich habe es endlich geschafft, entschuldigt nochmal die Verspätung. Meiner Kleinen geht es inzwischen zum Glück besser, Danke für die guten Wünsche. Abgabe ist diese Runde bitte bis einschließlich Freitag, den 9.8., dann habt ihr etwas mehr als eine Woche Zeit.

@Merdarion: Die Wirkung des Emotionstrankes ist gefühlsmäßig für Barbelin vorbei. Du darfst mit dem W6 auswürfeln welches Attribut sich bei Dir um 5 erhöht:
1= Mut
2=Stärke
3=Geschick
4=Charisma
5=Intelligenz
6=Leben

@Fjalladis: Bitte eine Int Probe auf 75 ob Du etwas genaueres erkennt oder nicht.

@Caya: Im Eingangsbereich des Friedhofs wirst Du 12 verschiedene Stellen finden, an denen ganz offensichtlich vor kurzer Zeit etwas vergraben wurde. Bitte mach einen W20 auf Geschick. Pro 5 Punkte kannst Du in dieser Runde eine Stelle ausgraben. Mach danach einen W12, würfelst Du eine Zahl die niedriger oder gleich der ausgegrabenen Stellen ist, findest Du die Puppe, wenn nicht hast Du leider Pech. Du kannst natürlich auch die anderen um Hilfe bitten (die machen dann bitte auch einen Geschickwurf) oder Dir einen anderen Plan ausdenken.

@Phelan: Der kleine Orkgeist ist Dir im Moment nicht wohl gesonnen. Mach bitte die Würfe für die Trankwirkung noch einmal.

Habt Ihr sonst noch Fragen?
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 15:54
Hmmmm, gibt wohl nicht viel zu tun für mich? Das Kichern bzw. die Frau kann ich wohl nicht lokalisieren? In die Vertiefungen muss man wohl etwas reinlegen, um die Schrift leserlich zu machen? Werde ich wohl Fjalla rufen und fragen, ob sie eine Idee hat...
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 15:59
Attribut würfelte mit 1D6 eine 1 {1} Mut+5

@Ele ich würde ja mal gaaaaanz stark auf das Edelsteinauge tippen

Aber Barbelin weiß das natürlich nicht...
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 16:01

Zitat von: Elessar Eledhwen am Mi., 31. Jul 2019, 15:54   

Hmmmm, gibt wohl nicht viel zu tun für mich? Das Kichern bzw. die Frau kann ich wohl nicht lokalisieren? In die Vertiefungen muss man wohl etwas reinlegen, um die Schrift leserlich zu machen? Werde ich wohl Fjalla rufen und fragen, ob sie eine Idee hat...


Nein Du siehst sie nicht, aber Du hast durchaus das Gefühl beobachtet zu werden. Es gibt noch drei weitere Geister auf dem Friedhof, die ihr bislang nicht beachtet habt. An denen dürft ihr Euch gern austoben. 

@Merdarion: Da könntest Du wohl Recht haben  Und das wird man an der Form sicherlich erkennen können.
Autor: Phelan Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 16:05
Wurf 1 würfelte mit 1D2 eine 1 {1}
Wurf 2 würfelte mit 1D5 eine 1 {1}
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 16:11
          @ Phelan
Autor: Phelan Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 16:21
Ein paar Grinsesmileys weniger hätten es auch getan.

Aber ja, Du hast nicht ganz unrecht.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 16:31
Wie sind die Entfernungen zu den Geistern?

Der Beschreibung nach hätte ich aber auf 5 Gegenstände getippt, die es braucht, dann wäre der Edelstein ja nur einer davon...
Autor: Phelan Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 16:35
Ich würde auf einen Gegenstand von jedem Geist tippen - so als Spieler.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 16:44
Nun, dass das eine Art Schloss ist, wofür man einen Schlüssel finden muss, kann Elessar schon vermuten, da er mit seinem Ring und der Karte in den Gildenräumen ähnlich verfährt, aber mehr als diese Vermutung wäre als Char erst mal nicht drin...

Dass diese Schlüssel von den Geistern kommen, kann sich ja erst im weiteren Verlauf ergeben, z.B. wenn Barbelin auffällt, dass der Edelstein in eine Vertiefung passt.

Haben diese Vertiefungen denn eine bestimmte Form?
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 16:51
@ Ele nachdem der Zwerg weg ist könnte Barbelin durchaus auch zu dem Stein laufen, immer noch mit dem "Auge" in der Hand. Und dann auch gerne durch Zufall drauf kommen das die Form ja sehr ähnlich ausschaut. Das würde sie wohl auch sagen.

Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 16:53
Dazu müsste Myriel aber erst einmal sagen, ob die Vertiefungen tatsächlich eine Form haben, so dass Du bemerken könntest, dass eine davon wie der Edelstein aussieht...


Du könntest dann ja mit Fjalladis zu mir kommen, wenn ich sie rufe, um sie um Rat zu fragen.
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 17:51
Die Vertiefungen sehen alle 5 gleich aus, und der Stein würde rein passen.

Ich mache ungern Meter Angaben, weil Entfernungen in Aylann manchmal wie Gummi sind. Aber ich denke der Friedhof von Nuru wird nicht so riesig groß sein, ihr solltet vom zentralen Platz aus in alle Ecken schauen können, wenn da nicht gerade Büsche oder Bäume zwischen stehen. Also alles in Rufweite.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 18:22
Geschickwurf würfelte mit 1D20+4 eine 5 {1 + 4}
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 18:24
Puppen graben würfelte mit 1D12 eine 7 {7}

Oh... sieht nicht gut aus
Rion leg los! 
Autor: Phelan Datum/Zeit: Mi., 31. Jul 2019, 22:27
@Caya: Rion leiht Dir eine Schaufel. Vielleicht vereinfacht das die Probe ja irgendwie...
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Do., 01. Aug 2019, 00:46
Int-Probe würfelte mit 1D20+65 eine 69 {4 + 65}

Alles komplett unauffällig... oder so. ^^
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Do., 01. Aug 2019, 06:17
@Fjalladis: ist es Dir recht, wenn ich Dich zu mir rufe und um Deinen Rat bitte? Oder willst Du vorrangig mit einem der anderen Geister reden?
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Do., 01. Aug 2019, 19:33
Mit Segen der SL könnte man ja vielleicht sogar, nachdem man sich bei Elessar zusammengefunden und festgestellt hat, dass lustige Puzzleteile fehlen, diese Runde noch die Suche nach weiteren beginnen und dazu noch ein paar Geister anquatschen?
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Do., 01. Aug 2019, 19:44
@ Rion: Ich hoffe...danke
Autor: Phelan Datum/Zeit: Do., 01. Aug 2019, 21:10
Bitte! Und Rion würde sicher tatkräftiger helfen und nicht so komisch reagieren, wenn er nicht gerade aus Gründen, für die keiner meiner Mitspieler verantwortlich ist, gerade komisch wäre. So quatscht er eben mit der gruseligen Kiste.

Vielleicht findet sich ja ein anderer Helfer mit hohem Geschickwert.
Autor: Myriel Datum/Zeit: Do., 01. Aug 2019, 21:32

Zitat von: Fjalladis Radran am Do., 01. Aug 2019, 19:33   

Mit Segen der SL könnte man ja vielleicht sogar, nachdem man sich bei Elessar zusammengefunden und festgestellt hat, dass lustige Puzzleteile fehlen, diese Runde noch die Suche nach weiteren beginnen und dazu noch ein paar Geister anquatschen?

Könnt ihr. Caya könnte auch Hilfe brauchen.
Autor: Shikra Datum/Zeit: Do., 01. Aug 2019, 22:46
Na, da wir bei dem Zwerg fertig sind, lasse ich meine Elfe mal bei der Puppensuche mithelfen (wahrscheinlich hat sie Rions charmante Abfuhr mitbekommen)

wo ist die Puppe würfelte mit 1D20+30 eine 34 {4 + 30}

müsste reichen, oder?
Autor: Myriel Datum/Zeit: Do., 01. Aug 2019, 22:56
Ja Shikra, mit Deinen 6 kommt ihr auf 7, und in der 7. ist die Puppe (hat Caya ja erwürfelt  )
Autor: Phelan Datum/Zeit: Do., 01. Aug 2019, 23:12
Ja, charmant sein hat Rion voll drauf.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Fr., 02. Aug 2019, 07:06
Year Puppe!  Danke!
Ja böser Rion! Aber naja immerhin ist jetzt kein Werwolf mehr hinter mir her
Autor: Shikra Datum/Zeit: Fr., 02. Aug 2019, 07:36
Dann lass uns mal graben 
Jep, Rion zeigt sich von seiner besten Seite 
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Di., 06. Aug 2019, 11:03
Ich hab dann mal.

@ Ele und Fjalla ich hoffe das passt so.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Di., 06. Aug 2019, 16:32
Passt für mich, habe dann auch nur bis zu meiner Frage bei Fjallas und Deinem Auftauchen geschrieben, um ihr den Rest offen zu lassen...
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mi., 07. Aug 2019, 08:43
Versucht dann jemand von euch beiden den Stein einzusetzten?
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mi., 07. Aug 2019, 08:54
Shikra, wollen wir noch nach der Frau sehen?
Autor: Shikra Datum/Zeit: Mi., 07. Aug 2019, 09:28
Caya, ja. Lass uns noch in ihre Richtung gehen und mal vorsichtig nachfragen, was ihr fehlt.
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Fr., 09. Aug 2019, 19:59
@Myriel: Reißt der epische L&S-Meister noch etwas raus?
Sofern der Geist friedlich reagiert, würde Fjalla ihn wohl fragen, wie lange er schon an diesem Ort weilt und ob er etwas über den zentralen Grabstein weiß.
Autor: Myriel Datum/Zeit: Sa., 10. Aug 2019, 07:25
Ich würde liebend gern ja sagen, damit dieser Meistertitel endlich mal nützlich ist. Aber auch Du kannst die Schrift nicht entziffern. Dir ist klar das es sich um 5 Wörter handelt, aber es sieht keinen Zeichen ähnlich die Du jemals gesehen hast. Du hast den Eindruck als hätte jemand die Buchstaben zerbrochen, in einen Sack Sack gesteckt und wild durcheinander gewürfelt und Du schaffst es einfach nicht sie richtig zusammen zu puzzeln. Du kannst allerdings einen Hauch von Magie spüren - die Schrift muss anders ausgesehen haben, als sie hinein gemeisselt wurde.

Edit: Ich sehe das richtig, das ihr den Stein nicht einsetzt?
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Sa., 10. Aug 2019, 11:35
Verdammt.
Als Spieler würde ich fast vermuten, dass die Wörter sich ordnen, wenn die Steine eingesetzt werden. Mein Charakter ist aber der Meinung, dass es vorerst zu riskant wäre. Sollte Elessar es versuchen wollen, bekäme er den Stein selbstverständlich ausgehändigt!
Lässt sich erspüren, ob diese Magie dunkler oder lichter Natur ist?
Autor: Myriel Datum/Zeit: Sa., 10. Aug 2019, 12:37
Nein, dazu ist die Magie zu schwach. Es ist nichts bei dem sich Dir die Nackenhaare sträuben würden oder so, du nimmst sie so gerade eben wahr.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Sa., 10. Aug 2019, 21:41
Also, Ele würde zwar nicht unbedingt etwas überstürzen, aber er würde sicherlich keine Gefahr vermuten, wenn es darum geht, den Stein einzusetzen, nachdem Barbelin den Hinweis gegeben hat...
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 11. Aug 2019, 08:20
Ich habe gestern festgestellt das in der Woche um drei Uhr aufstehen dafür sorgt, das ich Samstags Abends totmüde bin. Ich werde in Zukunft vermutlich immer bis Sonntag brauchen, bis mein Post fertig ist. Ich hoffe Ihr schafft es trotzdem bis einschließlich Freitag den 16.8. zu posten, wenn das zu knapp ist sagt bitte Bescheid.

@Ele: gib bitte Bescheid falls Du diese Runde Steine einsetzen willst, ich sage Dir dann ob etwas und wenn was passiert.

@Fjalla: Bitte nochmal eine Int Probe auf 75.

Bei Fragen oder Nebenwirkungen wenden sie sich bitte an ihren zuständigen Spielleiter
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: So., 11. Aug 2019, 10:01
Nimm Dir ruhig alle Zeit, die Du brauchst!
Auf so Schöne SL-Posts wartet man doch gerne auch etwas länger. ^^

Int-Probe würfelte mit 1D20+65 eine 72 {7 + 65}
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 11. Aug 2019, 12:28
Du willst nix sehen Fjalla, oder? 
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mo., 12. Aug 2019, 14:15
Gut also setzt wer von euch den Stein dann ein? Was passiert mit dem 2. Stein?

Und ich muss mir dann mal noch überlegen wo ich Barbelin hinschicke...
Autor: Shikra Datum/Zeit: Mo., 12. Aug 2019, 14:38
Ich wäre davon ausgegangen, dass Caya den 2. Stein nimmt, Shikra hat da zumindest nichts dagegen.

Andere Frage: wie beruhigen wir die Tochter des Barons?
Gibt es denn zufällig die Möglichkeit auf dem Friedhof ein paar Infos zu den Vorfällen von damals zu erhalten (zum Beispiel das Grab von diesem Gunther oder ihres Vaters)?
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mo., 12. Aug 2019, 15:29
Danach könnt ihr gern suchen Shikra. 
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mo., 12. Aug 2019, 16:06
So als Spieler glaube ich so ein Sonnenlichzauber könnte dem Geist in dem Sarg helfen.. ich kenn aber auch das Würfelglück von Barbelin + sie hat gerade nicht unbedingt einen Grund Phelans Nähe zu suchen. Bei der klagenden Frau scheinen auch genügend Chars zu sein tendenziell würde ich sie zu Fjalladis schicken.
Autor: Phelan Datum/Zeit: Mo., 12. Aug 2019, 21:40
Ich bin ja schon gespannt, was für ein Wesen da in der Kiste hockt.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Di., 13. Aug 2019, 06:12
Ele würde den Stein einsetzen bzw. auch den Zweiten, wenn mir den jemand in die Hand drückt...

Worauf will Var‘Sha mich denn aufmerksam machen? Gibt es auf dem zweiten Grabstein etwas Interessantes zu lesen?

Und der Falke könnte auch eine Art Sonnenlichtzauber beisteuern, wenn es nötig sein sollte... obwohl der Untoten eher schadet. Aber es gäbe als Paladins Bote auch noch das Licht Paladins, das eher für Wärme zuständig ist... je nachdem, ob wir uns entweder verteidigen müssen oder dem Geist einfach helfen können...
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 13. Aug 2019, 07:08
@ Phelan: Ahh doch nicht gleich das ganze Schloss! Ein Loch hätte es doch auch erstmal getan!
Autor: Phelan Datum/Zeit: Di., 13. Aug 2019, 07:44
@Caya: Finde ich auch. Aber bei manchen Chars übersteigt der Mutwert eben deutlich die Intelligenz. Und ich wollte mit der Säure schon ein Schloss knacken, seit ich sie habe. Das einzige Mal, dass mein Char eine Tür öffnen musste, hat er aber eine Brechstange benutzt, weil es schnell gehen musste und laut sein durfte - die Gruppe war eh schon entdeckt worden.

Und das Holz des Kistendeckels dürfte sich meines Wissens nach mit den meisten Säuren nicht gut ätzen lassen. Da ein Loch hinein zu bekommen wäre also wieder auf Phelans Standdardverfahren hinausgelaufen: rohe Gewalt. So ist es interessanter.
Autor: Myriel Datum/Zeit: Di., 13. Aug 2019, 08:14
@Elessar:
Spoiler
Wenn Du den ersten Stein einsetzt verändert sich die Schrift des ersten Wortes, so dass Du sie lesen kannst. Dort steht "Sie". Analog passiert es beim zweiten Stein, das Wort heißt "kann"
Auf dem Grabstein auf dem Dein Falke sitzt steht :" Anna von Korrington,  Brachet 1194, Erntemond 1213"
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 13. Aug 2019, 08:30
Sehr gut!  Bin gespannt!
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Do., 15. Aug 2019, 14:31

Zitat von: Myriel am Di., 13. Aug 2019, 08:14   

@Elessar:
Spoiler
Wenn Du den ersten Stein einsetzt verändert sich die Schrift des ersten Wortes, so dass Du sie lesen kannst. Dort steht "Sie". Analog passiert es beim zweiten Stein, das Wort heißt "kann"
Auf dem Grabstein auf dem Dein Falke sitzt steht :" Anna von Korrington,  Brachet 1194, Erntemond 1213"




Ich bin erst gestern Abend spät von einer Dienstreise zurückgekommen und muss schauen, wann ich meinen Post schaffe.... 


Ach ja, man müsste mir noch den zweiten Stein zukommen lassen...
Autor: Myriel Datum/Zeit: Do., 15. Aug 2019, 14:34
Wenn Du es morgen nicht schaffst fange ich mit den anderen Teilen an.
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Do., 15. Aug 2019, 23:43
Ich bin aktuell mal auch noch halbwegs optimistisch, es morgen irgendwie zu schaffen...

Wie schwer ist denn die Steinplatte über der Gruft des koketten Kronenklauers? Lässt sie sich bewältigen?

/Edit: Doch schon mal ein paar Zeilen geschrieben. Ja, also im Zweifel per Morphologie rein und versuchen, die Krone heimlich zu klauen... Oder es kommt noch jemand mit stärkeren Argumenten hinzu. ^^
Autor: Myriel Datum/Zeit: Fr., 16. Aug 2019, 03:15
Um die Steinplatte zu bewegen braucht ihr insgesamt 150 Stärke. Ihr dürft mit W20 auf Stärke würfeln und zusammen anpacken.

Alternativ findest Du sicher eine Lücke wo ein Spinnchen oder so sich durchquetschen kann oder Du bittest den Geist um Hilfe, der muss ja auch irgendwie rein gekommen sein.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Fr., 16. Aug 2019, 12:33
Ich habe dann auch mal... da ich den zweiten Stein nicht habe, habe ich dazu nichts geschrieben und es beim ersten Stein belassen...

Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Fr., 16. Aug 2019, 14:16
Stärkewurf würfelte mit 1D20+12 eine 22 {10 + 12}

Nicht das der was bringen würde aber mal zur Sicherheit 
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Fr., 16. Aug 2019, 21:20
Epischer Stärkewurf würfelte mit 1D20+10 eine 26 {16 + 10}

48, hey!
Hm... Will noch jemand mit anpacken? Sonst würde ich wohl wirklich nächste Runde einmal die Spinne machen.
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 18. Aug 2019, 21:38
Es geht weiter. Schreibt diese Runde bitte bis einschließlich Samstag den 24.8.2019.

@Phelan: Die Wirkung des Trankes würde durch die Berührung des Geistes aufgehoben. Du darfst mit dem W6 auswürfeln welches Attribut sich bei Dir um 5 erhöht:
1= Mut
2=Stärke
3=Geschick
4=Charisma
5=Intelligenz
6=Leben

@Caya: Du hast immer noch den gelben Stein, bitte nicht vergessen. Außerdem hätte ich gern eine Charismaprobe von Dir, weil die Geisterfrau sich an Deiner Schulter ausweint und Dich ihre Kälte und ihr Leid Dich zu durchdringen droht (auch wenn sie das nicht in böser Absicht macht)
1- 6: Du wirst so stark beeinflusst, das Dir eisig kalt wird, Du todtraurig bist und Du 1W4 Lebenspunkte verlierst
7-12: Die Kälte durchdringt Deine Kleidung und lasst Dich frieren. Du musst Dich sofort von dem Geist entfernen, sonst verlierst Du 1W4 Lebenspunkte (Deine Entscheidung ob Du sie dennoch trösten willst oder auf Abstand gehst)
13-18: Der Geist beeinflusst Dich so sehr das Du selbst in sehr traurige Stimmung verfällst und Dir eigene traurige Erlebnisse durch den Kopf schwirren
größer 18 : Deine eigene Ausstrahlung ist stark genug Du der Trauer des Geistes entgegen zu wirken, auch wenn Du die Kälte seiner Berührung spürst.
   
@Elessar: Auch von Dir hätte ich gern eine Charismaprobe. Bleibst Du unter 45 wird Anna Dich angreifen, über 45 kannst Du sie davon überzeugen, das Du nichts dergleichen im Schilde führst.

@Shikra: Ich denke Du brauchst keinen weiteren Hinweis um das Rätsel zu lüften, oder?

@Fjalladis: Du hast einen dritten und letzten Versuch die Intprobe auf 75 zu schaffen

@Merdarion: Damit auch Du was zu würfeln hast: probier bitte mal ob Du eine Int Probe auf 22 schaffst.
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: So., 18. Aug 2019, 21:45
Barbelin the brain würfelte mit 1D20+12 eine 18 {6 + 12}



Klingt so als sollten wir lieber alle zusammen in die Gruft... oder zumindest den Phelan mitnehmen 

Oder Elessar macht mal sein Untote bannen (was mich ja wirklich interessieren würde ob der Spuk dann ganz verschwindet )
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 18. Aug 2019, 21:48
Barbelin kann ihn ja mal lieb fragen. 
Autor: Shikra Datum/Zeit: So., 18. Aug 2019, 22:04
Hmm, ja. Ich glaube ich habs kapiert.
Dann warte ich mal, wie sich die anderen beiden bei Anna verhalten und wann meine Elfe am besten wieder dazustößt.
Autor: Phelan Datum/Zeit: So., 18. Aug 2019, 22:55
Welches Attribut wird steigen würfelte mit 1D6 eine 6 {6}


Wenn jemand Rion darauf hinweist, dass er bei der Steinplatte mit anpacken soll, wird er sicher zu euch kommen. Im Kampf gegen Untote würde ich mich aber mindestens ebenso sehr auf die Paladinpriester verlassen.
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: So., 18. Aug 2019, 23:10
Oh je... *Brille für den letzten Versuch nochmal poliert*

Sehen oder nicht sehen würfelte mit 1D20+65 eine 76 {11 + 65}

*hust* Ach ja locker!
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mo., 19. Aug 2019, 07:04
Ohje... dann mal sehen:
Charismaprobe: Charisma würfelte mit 1D20+3 eine 6 {3 + 3}

Ja der Edelstein...ehem muss ich noch den anderen geben sry 
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mo., 19. Aug 2019, 07:42
Oh...das gibt Stimmungsänderungen 
Schadenswurf Eistränen würfelte mit 1D4 eine 3 {3}
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mo., 19. Aug 2019, 08:13

Zitat von: Myriel am So., 18. Aug 2019, 21:38   


@Elessar: Auch von Dir hätte ich gern eine Charismaprobe. Bleibst Du unter 45 wird Anna Dich angreifen, über 45 kannst Du sie davon überzeugen, das Du nichts dergleichen im Schilde führst.




Gilt hier mein Grundwert von 37 oder der durch die erste Runde erhöhte Wert von 42 als Basis?
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mo., 19. Aug 2019, 08:17
@Fjalla:Spoiler
Du siehst eine hagere Gestalt neben der Gruft stehen, vielleicht drei bis vier Schritte von Dir entfernt, mit einem dunklen Umhang bekleidet dessen Kapuze tief ins Gesicht gezogen ist. Das was Du von dem Gesicht sehen kannst, sieht sehr knochig und mager aus, fast wie ein Skelettschädel, auch wenn er von Haut überzogen ist. Das Wesen scheint eher zu schweben als auf Füßen zu stehen und hält eine Sense in der Hand. Es sieht dich nur an ohne etwas zu sagen und deutet mit der freien Hand auf die Gruft. Nach einem Moment spürst Du dieselbe schwache Magie wie an dem mannshohen Grabstein in der Mitte des Friedhofs und die Gestalt ist verschwunden.
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mo., 19. Aug 2019, 08:24
@Elessar: Oh, Du hast das nicht in den Werten im Charblatt eingetragen, nur unter den Änderungen, das habe ich nicht gesehen. Natürlich gilt der erhöhte Wert für den Rest des Abenteuers. In dem Fall hätte ich die Probe aber gern auf 50.


Mir ist gerade aufgefallen das ich Arinna im Post gar nicht erwähnt habe. Sie ist mit Barbelin mitgegangen und wird bei der Platte mit anfassen, wenn Barbelin sie darum bittet. Ihr Stärkewert beträgt wahnsinnige 7, Du kannst gern für sie würfeln Merdarion.
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mo., 19. Aug 2019, 08:36
Arinna mit den dicken Armen würfelte mit 1D20+7 eine 25 {18 + 7}

War ja Klar XD +

73 !!
Autor: Shikra Datum/Zeit: Mo., 19. Aug 2019, 12:40
@ Caya: wenn du noch mehr Stimmungschaos willst, kann meine Elfe danach noch für ein bisschen Wärme durch einen kleinen Heilzauber sorgen 
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 06:27
Die Geisterfrau und ihr Geliebter sind beide im gleichen Jahr gestorben...bestimmt kein Zufall oder?
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 06:35
Ich versuche dann mal mein Glück...

Kann Ele den Angriff abwenden würfelte mit 1D20+42 eine 58 {16 + 42}


Ok, das hat ja schon mal geklappt!


Erfahre ich noch etwas Wichtiges, nachdem ich die Gute beschwichtigen konnte?


Evtl. kann man mir dann mal die bereits erhaltenen Steine zustecken, dann würde ich an der Baustelle weitermachen...
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 07:23
@Elessar: Kannst ihn gern bei mir abholen kommen, wenn du magst...
Bin grad nicht in der Stimmung von allein darauf zu kommen...
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 07:24
Elessar weiß gar nicht, dass Du ihn hast...
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 07:37
Stimmt...aber du könntest fragen, wenn du mitbekommen haben solltest, dass wir dem Mädchen geholfen haben. Vielleicht klappt es ja so... 
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 07:54
Auch davon hat er eigentlich nichts mitbekommen, da er einer ganz anderen Ecke war. Er weiß ja nicht einmal, woher Barbelin den ersten Stein hatte, weil er auch da nicht dabei war...
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 08:09
Ok, da kann man nix machen...
Denke dran dir ihn zu geben, muss nur noch ne Gelegenheit finden...
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 08:10
Stehe quasi direkt neben Dir...
Autor: Myriel Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 08:36

Zitat von: Elessar Eledhwen am Di., 20. Aug 2019, 06:35   

Erfahre ich noch etwas Wichtiges, nachdem ich die Gute beschwichtigen konnte?

Wenn Du sie fragst wird sie Dir ihre Geschichte ebenso erzählen wie Caya und Shikra.
Autor: Shikra Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 10:06
Ich versuche heute Abend auch mal zu posten.
Da meine Elfe schon den roten Stein von Barbelin mitbekommen hat, könnte sie sicher auch ein zwei Worte dazu verlieren.

@Caya: ja im selben Jahr, aber in unterschiedlichen Monaten. Weißt du wie in Aylann die Monate benannt werden?
Lässt du den Heilzauber zu?
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 10:06
Ok, dann werde ich mich mal um Caya kümmern und dabei den Stein erhalten...

Evtl. findet Rion ja noch eine Möglichkeit, den dritten Stein abzugeben...


EDIT: sorry, Shikra, zu spät gesehen... Handauflegen wäre für mich eine gute Gelegenheit, mit Caya ins Gespräch bzgl. des Steines zu kommen...
Autor: Shikra Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 10:09
@ Elessar: stimmt, das ist eine gute Idee! Dann nur zu. 
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 10:14
@ Shikra: Nein leider nicht 
Klar könnt mich gern heilen, sofern man die Lebensenergie, die ich durch den Kuchen dazu bekommen hab heilen kann?
Autor: Shikra Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 10:21
@ Caya: schau mal (im eigeloggten Zustand) unten links auf Kalender, da sind die Namen für die Monate
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 10:32
Die SL mag entscheiden, ob Dir das Handauflegen die LP des Kuchens zurückbringt oder "nur" dazu führt, dass die Eiseskälte verschwindet und Du Dich besser fühlst...
Autor: Myriel Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 10:59
Das sind max LP die erhöht worden sind für dieses Abenteuer, sie sind also "heilbar" 
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 12:27
@ Rion, Barbelin würde dich um Hilfe bitten.
Autor: Phelan Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 12:30
Gut und Rion packt den Stein nicht weg, bevor ihn jemand zu sehen bekommt.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 12:37
Dann kann Barbelin Dir ja sagen, was man damit anstellen kann und Du ihn mir geben solltest (oder ihr, damit sie ihn mir gibt)...
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 12:57
Daumen  Wird erledigt. Hinweis auf ele mit den Steinen wird eingebaut
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 13:07
Daumen


Werte SL, welches Wörtchen offenbart denn der dritte Stein?
Autor: Myriel Datum/Zeit: Di., 20. Aug 2019, 13:10
Das dritte Wort ist "Euch".
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mi., 21. Aug 2019, 11:01
Ele Handauflegen Caya würfelte mit 1D6 eine 2 {2}



So, ich poste dann mal, Caya ist vollständig geheilt...
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Do., 22. Aug 2019, 06:28
@ Elessar: Vielen Dank! 
Der Edelstein liegt schon in deinen Händen !
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Do., 22. Aug 2019, 07:36
Gerne und ebenfalls vielen Dank! Ich habe noch einmal kurz geantwortet...
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Do., 22. Aug 2019, 13:40
So hab dann auch mal. Hoffe das passt allen.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Fr., 23. Aug 2019, 06:46
Ich halte es für müßig, in jeder Runde das Einsetzen eines Edelsteins zu beschreiben, deswegen würde ich in dieser Runde nicht mehr auf Cayas Post antworten und warten, bis ich den dritten (oder weitere) Steine habe. Dann kann ich das gesammelt in der nächsten Runde (oder später) beschreiben...
Autor: Phelan Datum/Zeit: Fr., 23. Aug 2019, 14:22
Rion versucht sich auch an der Steinplatte würfelte mit 1D20+83 eine 90 {7 + 83}
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Sa., 24. Aug 2019, 20:27
Sonnenlicht bis 1x gelungen, und ggf. Steinhaut im Anschluss würfelte mit 4D6 eine 18 {6+6+3+3}
Gelingt wirklich nichts? würfelte mit 4D6 eine 13 {3+4+4+2}

Ach so... gut, dass wir letztens die Diskussion im Chat hatten - geht so ein Sonnenlichtzauber eigentlich "aus", sobald man einen anderen Zauber wirkt? Dachten, dass man das vielleicht den Lichteffekt mit höherem Beherrschungsgrad parallel halten könnte, aber eigentlich ist es ja eher eine kanalisierte Fertigkeit... Hm. Ich richte mich mal nach dem Wort der SL. ^^
Autor: Myriel Datum/Zeit: Sa., 24. Aug 2019, 23:00
Nein, er geht logischerweise nicht aus, sonst würden die Zeitangaben keinen Sinn machen. Oder glaubt jemand ernsthaft es ist auf Meister gemeint das man 10 Stunden nichts anderes mehr zaubern kann? Und wieso soll es kanalisiert sein? Du erschaffst einmal eine Lichtkugel, die Kraft für 1, 5 oder 10 Stunden hat und dann erlischt.

Edit: was bedeutet das evt.Steinhaut? Zauberst Du die oder nicht? 
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 25. Aug 2019, 09:47
Es geht weiter. Nächster Abgabetermin ist Sonntag, den 31.08. um 12 Uhr. Da wir am Wochenende Übernachtungsbesuch haben, kann es sein das ich Sonntag nicht mit schreiben fertig werde.

Von allen, die in die Gruft gehen, hätte ich gern eine Geschickprobe auf 20. Wer keine 20 erreicht rutscht auf den glatten Stufen aus, fällt und verliert 3 LP – es sei denn er wird von jemand Anderem aufgefangen. Um jemanden aufzufangen müsst ihr die Geschickprobe mit 35 oder mehr schaffen.

Bitte würfelt für Arinna mit, sie geht mit runter und hat einen Geschickwert von 15. 

Die Skelette werden Euch diese Runde noch nicht angreifen, ihr habt also Erstschlagsrecht. Es sind insgesamt vier, rechts eines mit einem Schwert, das zweite trägt einen Kriegshammer, links eines mit Schwert und eins mit Streitkolben.

@Elessar, Shikra und Caya: Es steht Euch frei ob ihr diese Runde Steine einsetzt oder mit den Anderen in die Gruft geht, ich habe das extra offen gelassen.

@Caya: Ich habe selten einen Neuling erlebt, der sich so intensiv in ein Abenteuer integriert. Ich bin echt beeindruckt, mach weiter so.
Autor: Phelan Datum/Zeit: So., 25. Aug 2019, 13:12
Geschickprobe Arinna:
Die Stufen sind tückisch würfelte mit 1D20+15 eine 27 {12 + 15}


Geschickprobe Phelan würfelte mit 1D20+32 eine 47 {15 + 32}

Rion würde die Skelette auf der linken Seite übernehmen. Nicht unbedingt allein, wir können dann ja sehen, wie es sich ergibt. In seiner menschlichen Gestalt hat er zwei Angriffe waffenlos. Er greift erst das mit dem Streitkolben an, wenn es reicht, greift er das mit dem Schwert auch noch an. Sonst setzt er nach.
Angriff 1 würfelte mit 1D6+86 eine 92 {6 + 86}
Angriff 2 würfelte mit 1D6+86 eine 88 {2 + 86}

EDIT: Arinna schafft also ihre Probe und Rion kann jemanden auffangen, der dann natürlich in seiner Näher die Treppe hinabsteigen sollte. Soll er vorangehen? Dann könnte sich jemand, der ins Stolpern gerät, an ihm abstützen, ohne dass sie beide fallen. Er ist ja ein kräftiger Bursche.

@Myriel: So ein Wochenende läuft nun mal anders ab, wenn Besuch da ist, und Du bist eh eine sehr disziplinierte Spielleiterin. Da ist es gar kein Problem uns in so einem Fall mal ein oder zwei Tage warten zu lassen.
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: So., 25. Aug 2019, 15:52
Geschickwurf würfelte mit 1D20+3 eine 16 {13 + 3}

Ich meld dann schonmal Barbelin zum Auffangen an. Kann aber natürlich auch wer anders gefangen werden.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: So., 25. Aug 2019, 16:58
Ich weiß nicht, ob es Sinn macht, wenn Ele mit da runter geht, denn er würde versuchen, die Skelette zu bannen... könnte bei 4 Skeletten Deinen Plänen einen Strich durch die Rechnung machen, wenn die "Dämonenatombombe" einschlägt...


Ich würde dann wohl eher Steine einsetzen und nur runterkommen, wenn die anderen nach mir rufen...
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 25. Aug 2019, 17:24
Lieber Ele, Du kannst meine Pläne nicht durchkreuzen da ich keine habe  Ich habe nur einen ganz groben Fahrplan und reagiere ansonsten auf Euch. 

Und da ich inzwischen so grob weiß was der Paladin kann, und das die Segen auf 3 pro Tag begrenzt sind, kannst Du mal davon ausgehen das in der Gruft mehr als eine Gruppe Skelette rumläuft. Ich will ja nicht das ihr Euch langweilt. 

Dir wird aber auch oben nächste Runde sicher nicht langweilig werden wenn Du lieber da bleiben magst - das hoffe ich zumindest.
Autor: Shikra Datum/Zeit: So., 25. Aug 2019, 17:36
ich glaube, meine Elfe lässt sich die Gruft nicht entgehen.
Sie folgt (etwas verzögert) den anderen.

Und weil würfeln Spaß macht 
rutschige Stufen gibt es nicht würfelte mit 1D20+30 eine 46 {16 + 30}
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: So., 25. Aug 2019, 19:27
Ich würde dann mit Caya erst mal Steine einsetzen und bei Bedarf in die Gruft kommen, falls sie will. Ich habe jetzt noch den Stein von Caya und den von Shikra, weil Barbelin mir den von Rion noch nicht gegeben hat, oder sehe ich das falsch?
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: So., 25. Aug 2019, 20:24
Geschick würfelte mit 1D20+25 eine 34 {9 + 25}
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: So., 25. Aug 2019, 20:43
Bevor sie in die Gruft geht könnte Barbelin Ele den von Rion geben. Wenn der da eh schon steht, würde das ja Sinn ergeben.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mo., 26. Aug 2019, 06:22
Gute Idee! Daumen

@Myriel: was offenbart der vierte Stein?
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mo., 26. Aug 2019, 06:24
Das sag ich Euch nächste Runde 
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mo., 26. Aug 2019, 15:44
@ Myriel: Vielen lieben Dank! =) Macht wirklich Spaß! Ist mal etwas ganz anderes, im Forum zu spielen...

@ Elessar: Also von mir aus können wir auch darunter gehen, aber ich denke Caya würde das nur tun, wenns sein muss
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Di., 27. Aug 2019, 06:12
@Caya: mir ist es gleich, aber ich werde im Post anmerken, dass evtl. auch jemand oben bleiben sollte, um Wache zu halten...


Ob ich heute schon zum Posten komme, kann ich noch nicht sagen.
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mi., 28. Aug 2019, 13:20
Sonnenlicht mit 7 Punkten würfelte mit 1D6 eine 5 {5} Was hab ich auch anderes erwartet... 

-1 MP
Autor: Shikra Datum/Zeit: Mi., 28. Aug 2019, 23:23
Sonnenlicht für fünf Mana würfelte mit 2D6 eine 4 {2+2}
Wunderbar, gleich beim ersten Versuch
also - 5 Mana
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Do., 29. Aug 2019, 09:34
Ich habe dann auch mal, bin leider erst heute zum Schreiben gekommen...
Autor: Shikra Datum/Zeit: Do., 29. Aug 2019, 09:59
Ich glaube den vierten Stein habt ihr schon, oder?
Der rote von dem Zwerg und Barbelin war der erste.
Den gelben und den lilafarbenen hat Caya und den blauen von Rion hat Barbelin auch gebracht...
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Do., 29. Aug 2019, 10:01
Zum vierten Stein gibt es aber erst nächste Runde die Lösung...
Autor: Myriel Datum/Zeit: Do., 29. Aug 2019, 17:28
Ja, den kannst du aber ruhig schon einsetzen - oder ich pack das wahlweise mit in den SL Post. 
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Do., 29. Aug 2019, 20:35
Und Elessar setzte den vierten Edelstein ein und wartete geduldig auf die nächste Runde, um zu sehen, was er offenbarte... 
Autor: Myriel Datum/Zeit: Do., 29. Aug 2019, 20:49
Du weißt doch das Du viel Geduld brauchst wenn Du mit mir spielst 
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: So., 01. Sep 2019, 13:41
@Myriel: Huch, die Frage hatte ich völlig übersehen. Ja, wenn der Lichtzauber ganz normal bestehen bleibt, wäre der Steinhautzauber letzte Runde quasi zusätzlich gewirkt worden.

Sonnenlicht würfelte mit 3D6 eine 10 {3+1+6}
Gelingt wirklich nichts? würfelte mit 3D6 eine 15 {6+6+3}
Autor: Myriel Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 08:55
Abgabe dieses Mal bitte bis einschließlich Montag. Ich hoffe ich habe auf den Handy jetzt keinen Blödsinn geschrieben ich komme zeitlich irgendwie nicht an den Rechner.

@Phelan: ein AW 55 und ein AW 60 für Dich
@Fjalladis: ein AW 50 von der Axt
@Shikra und Barbelin: von Euch hätte ich gerne eine Charisma Probe auf 25. Schafft ihr sie nicht werdet ihr beeinflusst und kämpft in dieser Runde gegen Eure Gefährten.

@Elessar und Caya: wenn ihr Euch nicht entscheiden wollt  bin ich für alle anderen  Lösungsansätze die Euch einfallen offen.
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 09:10
Liebe Kameraden in Anbetracht der Tatsache das Barbelin A) eh keinen Zauber hinbekommt B) Kaum Mana mehr hat und C) auch bei niemandem durch die Rüstung kommt wird sie wohl ungefährlich bleiben.


Nunja sehen wir mal

Barbelin und der Nebel würfelte mit 1D20+14 eine 21 {7 + 14}
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 09:11
Sonnenlicht mit 4 Punkten nauf Rion würfelte mit 1D6 eine 3 {3}

-1 Mana

AW 4 auf Rion 
Autor: Phelan Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 09:32
Wow, ich bin fast versucht in wölfische Gestalt zu wechseln. Andererseits hat Phelan volles Leben. Das hält er schon aus.

Verteidigung 1 würfelte mit 1D6+27 eine 30 {3 + 27}  => -25-20% Körperbeherrschung = -20 LP
Verteidigung 2 würfelte mit 1D6+27 eine 32 {5 + 27}  => ausgewichen wg. Parade Meister

Angriff 1 würfelte mit 1D6+86 eine 92 {6 + 86}
Angriff 2 würfelte mit 1D6+86 eine 92 {6 + 86}
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 09:41
@ Myriel: Ohje    Kann ich den Stein denn unbeschadet aufheben oder liegt er zu nah an dem Grabstein?

@ Elessar: Was sollen wir machen? Bin für eine alternative Lösung  . Vielleicht schlicht angreifen oder mit ihr ins Gespräch kommen? Evtl. Argumente finden, wozu sie doch Augenlicht brauch um in die Seele zu schauen...dass könnten ja wir sogar ohne ein Geist zu sein und wir dachten sie wäre etwas Besonderes...(sie herausfordern?)
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 10:10
@Phelan

Dann würfel wenigstens deinen VW gegen den Zauber  
Autor: Myriel Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 10:21
@Caya:Du kannst den Stein aufheben 
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 10:21
@Caya: ich könnte sie totquatschen, aber sie ist ja bereits tot...
Wenn sie Argumenten nicht zugänglich ist, könnten wir auch versuchen, sie mit einem Totenschädel oder ähnlichem zu täuschen, da sie ja blind ist... 
Autor: Phelan Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 10:27
Int > VW => 0 Schaden
Autor: Shikra Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 11:19
Shikras Nebel würfelte mit 1D20+12 eine 13 {1 + 12}
Ähmm... ja... läuft
Ok, dann wollen wir mal die armen Geister verteidigen.
Autor: Phelan Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 20:58
@Shikra: Weißt Du schon welchen der bösen Angreifer die Elfe wie angreift?
Autor: Shikra Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 21:26
ich glaube schon...
da Arinna ihren Bogen schussbereit hatte (noch bevor der grüne Nebel auftauchte) wird meine Elfe ihren auch in die Hand nehmen.
Also vier Schuss?!
Ganz fair verteilt auf Rion und Fjalladis. Ich hoffe ich habe da nichts übersehen. Doch sowohl Rions Schutzwerte, als auch Fjalla ihre Steinhaut sollten die Pfeile nicht durchdringen. Arinna übersieht sie und Barbelin ist ja auf der richtigen Seite...

erst Rion dann Fjalla würfelte mit 4D6 eine 9 {3+3+1+2}

also 2 Körpertreffer für Rion mit AW25
ein Kopftreffer und ein Körpertreffer für Fjalla mit AW 50 25 und 25
(gut dass sie einen externen Puffer hat...)
Falls ich dabei etwas übersehen habe, bitte Bescheid geben!

Ich bin auch keinem beleidigt, wenn da was zurückkommt. Lieber liegt die Elfe ne Runde rum, als dass ich noch mehr Schaden anrichte...
Autor: Phelan Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 21:28
Für mich passt das. Und Fjalladis bekommt die Kopftreffer.
Autor: Shikra Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 21:30
Den Kopftreffer (glücklicherweise nur bei einer 1)
Autor: Phelan Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 22:08
Ah, Shikra ist ja im Hohenturm.
Autor: Myriel Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 22:14
@Shikra: Der Kopftreffer ist falsch gerechnet. Da wird nicht der AW verdoppelt, sondern der Schaden den Du machst. Du kommst nicht durch die Steinhaut, daher machst Du keinen Schaden, den man verdoppeln könnte. 
Autor: Shikra Datum/Zeit: Di., 03. Sep 2019, 22:31
Stimmt, sehr gut.
Dann also kein Schaden, nur ein paar abgebrochene Pfeile.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mi., 04. Sep 2019, 08:20
@ Elessar: Also wollen wir es erstmal mit reden probieren? Sollen wir sie quasi verspotten, in dem wir sagen, dass wir das sogar könnten oder lieb fragen? 
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mi., 04. Sep 2019, 09:13

Zitat von: Caya Eibenstein am Di., 03. Sep 2019, 09:41   

wozu sie doch Augenlicht brauch um in die Seele zu schauen...

Es gibt mehr als eine Lösung für Euch, aber diesen Gedanken auf eine andere Art weiter zu spinnen als ihr das bisher getan habt führt auch zu einer. Indirekt hat Euch die Hexe den passenden Hinweis dazu gegeben.
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mi., 04. Sep 2019, 10:11
@ Sl

wie kann ich mir das mit der Übernahme denn am Besten vorstellen? Eine Stimme die Barbelin einflüstert? eine Macht die sie gegen ihren Willen zwingt? gerne auch als PM falls es sonst zu viel verrät.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mi., 04. Sep 2019, 14:11
@ Myriel: Danke! 
@ Elessar: Vielleicht sollen wir der eins von den Monstern vor dir Füße werfen, damit sie dem das Augenlicht nehmen kann?
Was auch seltsam ist, ist das mit der Karte...Kann es sein, dass wir Teil eines magischen Kartenspiels sind? 
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mi., 04. Sep 2019, 14:15
@Merdarion: Die Stimme am Schluss des Posts beeinflusst Euch, sie ist so überzeugend, das ihr die Aussagen für richtig haltet. Du darfst da gern noch mehr zudichten, wenn Du Lust hast.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Do., 05. Sep 2019, 06:17
Sorry, ich habe derzeit "Land unter" und komme nicht wirklich dazu, mich zu beteiligen.


Ich versuche heute mal in der Besprechung ausführlicher zu antworten...
Autor: Shikra Datum/Zeit: Do., 05. Sep 2019, 16:10
@ Merdarion: ich hoffe, es passt dir so, wie ich Barbelin mitreinziehe, falls du es ganz anders möchtest, ändere ich es gerne ab.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Do., 05. Sep 2019, 16:45
Also, das mit der Karte halte ich nur für eine Redensart... mir würde da eher die Idee kommen, dass wir unser Augenlicht nicht opfern brauchen, wenn wir gleich vorgeben, dass wir gar keine reine Seele haben. Sie kann ja ihren eigenen Worten nach eh nicht zwischen gut und böse unterscheiden... 


Aber ich habe auch keine wirklich brauchbare Idee, womit wir sie bequatschen sollen... 
Autor: Myriel Datum/Zeit: Do., 05. Sep 2019, 19:08
Ein weiterer Hinweis falls ihr ihn wollt
Spoiler

Würdest Du zulassen das Caya ihr Augenlicht opfert, Elessar? Wie würde ein böser Charakter dazu stehen?
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Do., 05. Sep 2019, 19:12
Natürlich nicht, diese Option stand nie zur Debatte, deshalb habe ich das nie erwähnt! Aber ob die "Olle" darauf reagiert, wenn ich sie darauf hinweise, dass ich das nicht zulassen würde... aber wäre natürlich auch einen Versuch wert... 


EDIT: ok, Caya, dann würde ich schreiben, dass es gar nicht zur Debatte steht, dass einer von uns beiden sein Augenlicht gibt und wir schauen, was die Hexe antwortet. Wäre zwar nur ein kurzer Post, aber mehr geht in diesem Fall nicht... was meinst Du?
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Do., 05. Sep 2019, 19:23
@ Elessar: Ok, sollen wir ihr dann erzählen was wir für dunkle Geheimnisse haben? 
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Do., 05. Sep 2019, 19:28
Hast Du welche? Warte, ich besorge mir Popcorn...  
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Do., 05. Sep 2019, 19:29
Sagte der Priester   
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Do., 05. Sep 2019, 19:31
Nö, der Spieler dahinter...
Autor: Myriel Datum/Zeit: Do., 05. Sep 2019, 19:45
Ich hätte gedacht der Paladin opfert eher sich selbst als das er zulässt das wem anders was passiert - so kann man sich irren.  Von wegen gut und so   *nimmt Elessar mal seinen Heiligenschein weg* 
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Do., 05. Sep 2019, 19:52
Ha, ich habe mich bereits einmal geopfert in einem Deiner Abenteuer... soll ja kein Dauerbrenner werden... nur, wenn es die letzte Option wäre...
Autor: Myriel Datum/Zeit: Do., 05. Sep 2019, 20:02
Es ist eine Option. Es gibt noch einige andere 
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Do., 05. Sep 2019, 20:25
@ Elessar:
Naja überall wo Licht ist, da ist auch Schatten sagt man...

Also ich könnte mir da was ausdenken...aber dann must du mitziehen sonst bringt das nix...
Die Popcorntüte teilen wir uns dann ja? 
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Fr., 06. Sep 2019, 07:10
Auf den Schatten bin ich gespannt, dafür teile ich auch mein Popcorn mit Dir...



So, ich habe mal... Da Du erwähnt hast, dass Du den Edelstein aufheben willst, habe ich das mal eingebaut, kann es aber jederzeit ändern.



Morgen vormittag hätte ich wohl noch etwas Zeit, um zu ändern oder einen zweiten kleinen Post zu setzen, aber Sonntag ist eher schlecht...
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Fr., 06. Sep 2019, 10:29
Ok wir gehen den Pfad des Lichtes...verstehe 
Ich hab mal mein Glück versucht...ich appelliere an dir Vernunft eines Geistes...ohje   

Danke für den ritterlichen Schutz 

@ Rion: Geht ja heiß her da unten...Gut dass du genug LP besitzt Oder zeigst du gleich dein wahres Wesen?
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Mo., 09. Sep 2019, 20:26
Verteidigung würfelte mit 1D6+38 eine 41 {3 + 38}

Suggestion bis 2x gelungen würfelte mit 3D6 eine 7 {1+3+3}
Gelingt wirklich nichts? würfelte mit 3D6 eine 10 {6+1+3}
Sonnenlicht zur Abwechslung, und ggf. 2x würfelte mit 2D6 eine 7 {1+6}
Gelingt wieder nichts? würfelte mit 2D6 eine 8 {5+3}

Furchtbarer Suggestionszauber, der als einziger bei 1-3 patzt... ^^
ABER der L&S-Meister hat wieder zugeschlagen! Im Post habe ich jetzt die Gelingreihenfolgen etwas verpeilt, aber ich hoffe, dass es insgesamt passt. Ich hatte diese Runde wirklich ausnehmend viel Spaß beim Lesen und Schreiben, vielen Dank an SL und Mitspieler, das Abenteuer ist wirklich großartig!

Nachtrag: Und ich bin wirklich unfassbar froh über diese Steinhaut!!! So ein Pfeil im Kopf... da Landolins Gehirn unter Umständen parallel Schaden genommen hätte, hätte das leicht ein unschöner Doppelmord werden können. Tod
Autor: Shikra Datum/Zeit: Mo., 09. Sep 2019, 23:31
So brutal, wie Fjalladis die Szene beschrieben hat, hätte ich es mir gar nicht ausmalen können. Ich bin begeistert   
Ja, ich bin auch sehr froh über die Steinhaut, Doppelmord macht sich jetzt nicht ganz so gut im Lebenslauf einer Hohentürmlerin...
Was wiegt denn jetzt höher? Suggestion oder grüner Nebel?
Autor: Myriel Datum/Zeit: Do., 12. Sep 2019, 10:01
Es geht weiter und klärt hoffentlich Deine Frage Shikra 

Abgabe bitte bis einschließlich Montag den 16.9.

@Elessar und Caya: um die letzte Runde aufzulösen: natürlich braucht man keine Sehkraft um ein reines Herz zu erkennen. Hätte einer von Euch gesagt das er sein Augenlicht opfert, damit der andere seines behalten kann, hätte das völlig ausgereicht um zu zeigen das ihr ein reines Herz habt.Sie hätte Euch Eure Augen nicht genommen. Jetzt möchte die Wächterin das ihr ihr ein oder mehrere Beispiele dafür zeigt, das ihr in Eurem Leben das richtige tut indem ihr Euch daran erinnert – was für Begebenheiten Euch da auch immer einfallen.

@Barbelin: Ich hätte gern noch eine Charisma Probe von Dir und eine Probe auf Int. Dann bekommst Du noch ein wenig Input per IM.

@Phelan: ein AW 55 auf Dich. Ein weiterer Treffer von Dir sollte das Ding töten.

@Shikra: Du bist wieder frei. Sehr schöne letzte Runde Ein magischer AW 35 auf Dich und Du hast das deutliche Gefühl das Du vergiftet worden bist.

@Fjalladis: ein großartiges Klonk letzte Runde. Ein AW 45 in dieser auf Dich.
Autor: Shikra Datum/Zeit: Do., 12. Sep 2019, 11:46
Vielen lieben Dank, ist geklärt 

Ich würde eine Runde VHZ wirken lassen, wer möchte?

Kommt Fjalladis alleine mit dem Monster zurecht?
Oder soll die Elfe nochmal helfen 

intelligente Verteidigung würfelte mit 1D6 eine 6 {6}

Schaden: 35-27-6=2
Autor: Phelan Datum/Zeit: Do., 12. Sep 2019, 12:01
Ich habe noch einen LP-Puffer, nehme aber gern was übrig bleibt.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Do., 12. Sep 2019, 12:18
@ Myriel: Es geht also nicht jetzt speziell um die Geister auf dem Friedhof, sondern um Dinge aus ihrem Leben...kann ich mir da was ausdenken? Heldentaten hat sie ja bisher wenig vollbracht 
Autor: Myriel Datum/Zeit: Do., 12. Sep 2019, 12:29
Natürlich kannst Du Dir ausdenken was Dein Charakter schon erlebt hat. Ist doch Deine Hintergrundgeschichte. Es müssen auch keine Heldentaten sein, einem Kind einen Apfel zu schenken zeigt zum Beispiel auch das Du ein gutes Herz hast. 
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Do., 12. Sep 2019, 16:04
Wurf auf Charisma würfelte mit 1D20+14 eine 29 {15 + 14}

Wurf auf Int würfelte mit 1D20+12 eine 20 {8 + 12}
Autor: Phelan Datum/Zeit: Do., 12. Sep 2019, 21:52
Verteidigung würfelte mit 1D6+27 eine 31 {4 + 27} 55-31 = 24 - 20% = 19

Angriff 1 würfelte mit 1D6+86 eine 89 {3 + 86}
Angriff 2 würfelte mit 1D6+86 eine 88 {2 + 86}


Diese Runde nutze ich noch Rions menschliche Werte. Jetzt da aber so eine Art Endgegner da ist, wird er sich zurückverwandeln um in der nächsten Rund besser zu können. Ich erhoffe, dass sich diejenigen, die das noch nicht kennen, nicht zu arg erschrecken. 
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Do., 12. Sep 2019, 21:55
Barbelin wird laut rufen das die Krone weggenommen werden muss.
Autor: Shikra Datum/Zeit: Fr., 13. Sep 2019, 00:47
Wie viel Mana ich genau für den VHZ ausgebe, würde ich mir nach den Würfen von Fjalladis überlegen.

Shikra hätte noch eine zweite Aktion diese Runde, sofern sie magisch oder fernkämpferisch ist.
Sie könnte also
der Hochelfe mit ihrem Monster helfen
irgendwas mir Barbelin anstellen
oder auch schon mal auf den König losgehen!?
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Sa., 14. Sep 2019, 17:22
@Barbelin: Wirkt die Halbelfe dann quasi noch als sei sie unter fremder Kontrolle oder braucht man ihr nichts mehr zu suggerieren? ^^

Jemand würfelte mit Verteidigung gegen AD45 eine 0 {} würfelte mit 1D6+38 eine 43 {5 + 38}

Huch, Würfel kaputt gemacht, aber dafür ausgewichen wie es aussieht.

@Shikra: 9 Leben, wenn Du sie beim Heilen überhast, muss aber auch nicht sein. ^^
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Sa., 14. Sep 2019, 18:56
Wird offensichtlich das sie nicht mehr im Bann steht
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Sa., 14. Sep 2019, 19:56
Super. ^^

Würfelorgie: Lichtzauber bis 1x gelungen, dann Luftzauber bis 1x gelungen, falls beides auf Anhieb: ggf. 2. Lichtzauber aus Würfel 1 am Ende der Runde.

Lichtzauber würfelte mit 2D6 eine 4 {3+1}
Gelingt wirklich nichts? würfelte mit 2D6 eine 6 {4+2}
Zur Abwechslung Luftzauber würfelte mit 2D6 eine 11 {6+5}
Gelingt hier auch nichts? würfelte mit 1D20 eine 4 {4}
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Sa., 14. Sep 2019, 19:58
Unverzeihlicher Doppelpost:

Gelingen die Luftzauber auch mit den richtigen Würfeln nicht? würfelte mit 2D6 eine 10 {6+4}

Okay, die Krone lässt sich dem klapprigen Kollegen leider nicht vom Kopf pusten... ^^
Also nur ein Angriff auf den Zusammengestückelten.
Autor: Shikra Datum/Zeit: So., 15. Sep 2019, 10:05
@ Fjalladis: hat sie 
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mo., 16. Sep 2019, 12:55
Barbelins unglaublicher Beitrag würfelte mit 1D6+12 eine 17 {5 + 12}

AW 17 mit Dolch
Autor: Shikra Datum/Zeit: Di., 17. Sep 2019, 00:19
Dann versuche ich mein Glück auch noch mit zwei Pfeilen
zwei Pfeile für den MöchtegernKönig würfelte mit 2D6 eine 5 {3+2}
2x AW 25 auf den untoten König

Falls der selbsternannte König nächste Runde noch steht, würde ich es mal mit "Gegennekromantie" versuchen.
@Phelan: würfle ich da den Zauber erst einmal ganz normal aus und wenn er gelingt, kann ich ihn 'umdrehen' oder gelingt das sicher?
Autor: Phelan Datum/Zeit: Di., 17. Sep 2019, 00:51
Als würde ich noch wissen, was ich mir dabei gedacht habe...
Ähhhhh, bei einem gelungenen Zauber kannst Du das dann umdrehen. Ja genau, ...
Autor: Shikra Datum/Zeit: Di., 17. Sep 2019, 01:03
Dankeschön 
Autor: Myriel Datum/Zeit: Di., 17. Sep 2019, 22:16
@Shikra: es ist mir leider erst jetzt aufgefallen, weil ich in den Charblättern wühle: Du kannst keine 44 WP heilen, zumindest nicht mit nur einem Zauber, denn Du hast nur 27 Int. Deine maximal pro Zauber erzielbaren Wirkpunkte sind also 27. Außerdem hast Du mit einem Intwert von 27 nur 2 Aktionen sobald Du zauberst und damit, wie Du selbst vorher geschrieben hattest, nur noch einen Schuß auf den König. 
Autor: Shikra Datum/Zeit: Di., 17. Sep 2019, 22:32
Danke, Wirkungspunkte sind auch vom Int Wert abhängig, ok, das ist eigentlich logisch... (Oh man, was man alles übersehen kann, obwohl man ständig in den Regeln nachließt...)

Ich dachte bei vier Schuss oder bei zwei Zaubern könnte man das auf zwei Schuss und ein Zauber splitten? Dann habe ich mir das auch falsch gemerkt...

Ok, dann mache ich es anders!
Also keine Pfeile (hab eh schon so viele verballert) sondern nur zweimal Heilzauber, dann geht sich das mit dem Int-Wert wieder aus.
Autor: Myriel Datum/Zeit: Di., 17. Sep 2019, 22:55
"Werden in einer Runde Fähigkeiten aus verschiedenen Bereichen (Nahkampf, Fernkampf, Zauber) benutzt, hat der Spieler in dieser Runde nur soviel Aktionen wie er durch die Kampfart mit den wenigsten Aktionen zur Verfügung hat"

Sry, das ist fix festgelegt. 

Oh - ok, dann schreib ich nochmal um. Ich bin jetzt von einem VHZ und einem Schuss von Dir ausgegangen, ist aber kein Problem. Ich schaffe es heute eh nicht mehr ganz fertig zu werden. 

Autor: Shikra Datum/Zeit: Di., 17. Sep 2019, 23:02
Danke 
so klassische Kampfrunden hatte ich bisher noch nicht so viele, das ist immer noch ein wenig unübersichtlich für mich, obwohl man eigentlich alle Infos in den Regeln finden kann...
danke, dass du so flexibel bist und sorry an alle, dass ich den SL-Post ausgebremst habe 
Autor: Myriel Datum/Zeit: Di., 17. Sep 2019, 23:07
Nene, ich hatte ja vor zwei oder drei Runden schon gesagt das ich jetzt vermutlich immer zwei Tage brauche, das liegt nicht an Dir sondern am Schlafmangel macht langsam   
Autor: Shikra Datum/Zeit: Di., 17. Sep 2019, 23:11
  Knuddeln
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mi., 18. Sep 2019, 09:49
Ich habe fertig. Damit wir irgendwann wieder am Wochenende landen, wo ich in der Regel ein wenig mehr Zeit habe, ist der Abgabeschluss diesmal Donnerstag der 26.9.

@Phelan: ein AW 60 durch den Schlag. Wirst Du getroffen, würfle bitte zusätzlich mit dem W5 wie viele Meter er Dich zurückschleudert. Pro Meter verlierst Du einen zusätzlichen Lebenspunkt.
@Barbelin: Du verlierst durch den Giftatem 5 Intelligenz. Solltest Du irgendwann auf 0 fallen, wird er Dich wie einen Zombie steuern können, im Moment hast Du aber noch die Kontrolle über dein tun, auch wenn Dir Denken schwerer fällt als sonst.
@Shikra: Die Vergiftung kostet Dich diese Runde 5 Intelligenz. Bitte würfle mit dem W6 von wie vielen Tropfen Du erwischt wirst, die Stellen brennen wie bei Säure und kosten Dich jeweils 1 LP.
@Fjalladis: Auch für Dich gilt: bitte würfle mit dem W6 von wie vielen Tropfen Du erwischt wirst, die Stellen brennen wie bei Säure und kosten Dich jeweils 1 LP.

@Caya und Elessar: Euren Fürsprecher  hat Fjalladis vor ein paar Runden auch schon kurz gesehen. Fragen stellen ist erlaubt, zum Grabstein kommt ihr auch wieder.
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mi., 18. Sep 2019, 09:56
Urks lecker    Gut Barbelin hat ja gerade nicht viele Möglichkeiten. Wenn ich das richtig gelesen habe hat sie ihren Dolch noch, das Mana ist alle, damit kein Zauber möglich.

Meine erste Idee wäre das sie versucht sich zu befreien, und zwar indem sie mit dem Dolch in den Arm der sie hält sticht. Geht das, spricht da was gegen?
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mi., 18. Sep 2019, 10:01
Klar, kannst Du machen. 
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mi., 18. Sep 2019, 10:03
Barbelin sticht zu würfelte mit 1D6+12 eine 18 {6 + 12}

AW 18 Mehr geht nicht^^
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mi., 18. Sep 2019, 11:25
@ Elessar: Den Geist hätten wir dann wohl besänftigt...was machen wir nun? Zum Grabstein gehen und den Stein noch einmal einlegen oder erst die mysteriöse Gestalt mit der Sense ansprechen, scheint uns ja gerade wohl gesonnen zu sein...

@Myriel: Danke für das Verschonen  Ist die Stimme gruselig? Also kann ich mir das so vorstellen als würde der Tod mit uns reden?
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mi., 18. Sep 2019, 12:46
@Caya: wir können uns das auch aufteilen und ich stelle die Fragen, während Du den Stein einlegst oder umgekehrt...

Autor: Myriel Datum/Zeit: Mi., 18. Sep 2019, 13:10
@Caya: er sieht sehr nach Gevatter Tod aus, ja.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mi., 18. Sep 2019, 13:29
@ Elessar: hmm also Aufteilen können wir uns, wenns nicht zu riskant ist. Caya würde aber sicher lieber den Stein einsetzen, anstatt den Tod zu begegnen... 
Wenn du einverstanden bist würde ich sann den Stein einsetzen?
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mi., 18. Sep 2019, 13:30
@Caya: ok, mach mal. Ich bleibe eh in Deiner Nähe, denn wenn ich es richtig verstanden habe, ist der Gevatter nicht so weit weg, dass man ihn nicht von unserem Standort aus ansprechen könnte...
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mi., 18. Sep 2019, 13:34
Gut! Danke! 
Autor: Shikra Datum/Zeit: Mi., 18. Sep 2019, 15:13
fliegende Giftspritzer würfelte mit 1D6 eine 2 {2}
- 2 LPs

klappt Nekromantie mit 20 Wirkpunkten würfelte mit 2D6 eine 5 {2+3}
klappt beim ersten Versuch schon
Dann nutze ich dafür die Gegennekromantie, also quasi ein Angriff mit AW 20

Kann ich dann in dieser Runde als "zweiten Zauber" ein Gegengift nehmen?
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mi., 18. Sep 2019, 16:30
Ja sicher das geht. Es geht nur um die Anzahl der Aktionen. Du könntest als zweites auch schießen wenn Du willst
Autor: Phelan Datum/Zeit: Do., 19. Sep 2019, 21:03
Verteidiung würfelte mit 1D6+41 eine 42 {1 + 41} -> 18 - 20% = 14 Schaden
Schleudern würfelte mit 1D5 eine 4 {4}
Autor: Phelan Datum/Zeit: Do., 19. Sep 2019, 21:47
Da war noch was:

Angriff 1 würfelte mit 1D6+89 eine 90 {1 + 89}
Angriff 2 würfelte mit 1D6+89 eine 94 {5 + 89}
Angriff 3 würfelte mit 1D6+89 eine 95 {6 + 89}
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Do., 19. Sep 2019, 22:31
Puh... ja... also eigentlich ist Phelans Angriffen wohl nichts mehr hinzuzufügen... ^^
Aber da unser neuer Freund sich nicht gerade charmant verhält...

Gifttropfen würfelte mit 1D6 eine 6 {6}
Bewährtes Sonnenlicht bis 2x gelungen würfelte mit 3D6 eine 13 {6+5+2}
Gelingt wirklich nichts? würfelte mit 3D6 eine 9 {5+1+3}
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 29. Sep 2019, 09:55
Es geht weiter. Abgabe bitte bis einschließlich Freitag den 4.10.

@Phelan: Du darfst Dich als vergiftet betrachten. Du verlierst 5 Int dadurch.

@Barbelin: Du verlierst weitere 5 Int durch das Gift. Wenn ich das richtig sehe hast Du damit noch 2 Int übrig.

@Shikra: Dein Intwert ist wieder normal. 
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: So., 29. Sep 2019, 13:57
@ Myriel Yay. Ich vermute dadurch ist Barbelin doch arg mitgenommen/Benommen und würde um Hilfe bitten. Wenn dann jemand auf die Idee einer Vergiftung käme hatte sie auch ein Gegengift dabei.

Autor: Shikra Datum/Zeit: So., 29. Sep 2019, 14:02
Shikra kümmert sich gerne im die kleine Halbelfe und da sie selbst vergiftet war, sollte sie das erkennen können.
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: So., 29. Sep 2019, 14:04
@ Shikra

Super, vielen Dank 

@ SL diese Runde ist ja Zeittechnische wieder etwas länger. Kann Barbelin neben dem Gegengift noch einen Manatrank nehmen?
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: So., 29. Sep 2019, 14:15
Da wohl eher keine Absprache zwischen Caya und Ele nötig ist und ich ab morgen in Urlaub bin, habe ich schon mal gepostet, sonst hätte ich es nicht mehr rechtzeitig geschafft. Evtl. bleibt mir am Freitag noch Zeit für Anpassung, falls diese notwendig sind...
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 29. Sep 2019, 15:17
@Merdarion: da es keine Kampfrunde ist reicht die Zeit für beides.
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: So., 29. Sep 2019, 18:52
@Myriel: Wirkt die Krone magisch? Gibt es Hinweise darauf, dass sie den Untoten/Geist irgendwie korrumpiert hat?
Und Fjalla hat ja noch immer Sorge, dass etwas Schlimmes passiert, wenn man alle Steine einsetzt, und da der Sensenmann in die Gruft gezeigt hat, würde sie dort nach Hinweisen suchen. Auch dort, wo der Untoten und seine zwei größeren Diener vorher hergekommen sind. Lässt sich irgendetwas finden?
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 29. Sep 2019, 19:43
Zumindest Barbelin ist klar, das der Geist seine Kraft aus der Krone gezogen hat. Das hat sie gespürt als sie übernommen war.

Ihr könnt die Gruft durchsuchen. In der zweiten Kammer findet ihr einen deutlich prunkvolleren Sarg als im ersten Raum, dieser Veit, der die Krone trug, scheint von Adel gewesen zu sein. Mit ihm sind dort ein Dutzend Männer begraben worden, aber jetzt lebt da nichts mehr, auch nichts untotes. Ihr könnt nur noch ihre Überreste finden. Es zweigen von dort noch zwei weitere Gänge ab mit kleineren Räumen, aber auch dort ist nichts auffälliges mehr.
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: So., 29. Sep 2019, 20:35
Das klingt auf jeden Fall verdächtig. Spüren wir etwas, wenn wir die Krone berühren?
Und wenn der Geist oben die Krone sieht, sind bei ihm Anzeichen von nervöser Unruhe (im Sinne von Ungeduld) oder Gier zu erkennen?
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 29. Sep 2019, 21:42
Du meinst wenn ihr sie anfasst? Nein.

Ungeduld oder Gier? Nein. Aber er will Euch den Stein nur in gleichzeitigem Austausch geben. Er scheint ganz sicher gehen zu wollen, das er sie auch bekommt und ihr ihn nicht betrügt.
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: So., 29. Sep 2019, 21:54
Barbelin würde sobald es ihr etwas besser geht darauf hinweisen das sie glaubt das die Krone eine böse Aura ausstrahlt und sie sie nur ungern weggegeben sehen würde. Vll ließe sich das Ding ja vor Abgabe läutern?
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mo., 30. Sep 2019, 09:06
@ Myriel: Kann ich die Bewegung noch ausmachen, wenn ich das Haus aus den Augenwinkeln sehen kann?
Bzw. Kann ich an den Platz gehen, wo das Haus stehen würde?
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mo., 30. Sep 2019, 09:50
@Merdarion: Läutern könnt ihr probieren.

@Caya: welche Bewegung? Ich verstehe die Frage gerade nicht. Du musst es Dir so vorstellen: jedesmal wenn Du richtig hinsiehst ist der Platz leer. Du kannst da auch her laufen, da ist nichts. Aber immer wenn Du den Kopf wegdrehst und es nur noch am Rande des Sichtfelds hast, scheint da doch was zu sein. Beliebig oft wiederholbar.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mo., 30. Sep 2019, 10:27
Ah ok, ich dachte da wäre noch vielleicht zusätzlich etwas was sich bewegt (die böse Frau z.B. ). Da ich ja zunächst eine Bewegung vernahm bzw. dies dachte, aber das war dann nur das Haus.
Ok gut dann ist es einfach nur etwas unheimlich...
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mo., 30. Sep 2019, 10:39
@Fjalladis & Elessar würde wer die Läuterung durchführen. Weihwasser haben wir ja. Barbelin ist wahrscheinlich noch recht benommen vom Gift.
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Mo., 30. Sep 2019, 17:44
Sonnenlicht bis 1x gelungen würfelte mit 3D6 eine 6 {2+3+1}
Gelingt wirklich nichts? würfelte mit 3D6 eine 11 {1+6+4} 
Spaßeshalber 1x Suggestion würfelte mit 2D6 eine 7 {5+2}
Gelingt auch hier nichts? würfelte mit 2D6 eine 7 {3+4}

=> Beides beim jeweils ersten Versuch gelungen.
Dann läutere ich mal.

/Edit2: Bzw. weil's passt, nehme ich doch nochmal einen zweiten Lichtzauber dazu. Wahrscheinlich würde der Knilch wirklich einfach verschwinden, wenn wir ihm die Krone geben, aber das verbietet quasi die Priestermoral. Ein bisschen muss man ja auch den Brötchenbonus mal auszureizen versuchen...

/Edit3: Ich habe mal ab dem Part, wo Fjalla nach der Krone fragt, noch einiges dazugeschrieben und weiter oben den grünen Blutschleim korrigiert. Wir sehen ja gar keine Farben. Tod

/Edit4: Vielleicht ist "sie", die uns zurückbringen kann, ja die Krone, dann wäre es total doof, sie ihm zu geben...!!! *wirr spekulier* Okay okay, ich bin schon wieder ruhig. ^^
Autor: Shikra Datum/Zeit: Do., 03. Okt 2019, 22:21
@ Merd: ich habe mal offen gelassen, ob Barbelin in der Lage ist, ihr eigenes Gegengift zu nehmen, oder ob sie lieber auf Shikras zurückgreift

@ Phelan: vielleicht ist Rion ja noch nah genug für den VHZ?!
Autor: Phelan Datum/Zeit: Fr., 04. Okt 2019, 09:04
Ich denke schon, Shikra. Er verlässt die Gruft ja nicht fluchtartig.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Sa., 05. Okt 2019, 13:58
@ Phelan: Schreibst du noch etwas dazu, junge Frauen zu erschrecken oder lässt du Caya gern auf dem Boden kriechen  ?
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Sa., 05. Okt 2019, 14:19
Ich hätte gerne noch reagiert, schaffe es aber zeitlich nicht. Kann es dann im nächsten Post einbauen... 
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Sa., 05. Okt 2019, 15:57
Du hast mich ja nicht erschreckt  das war ja so ein Werwolf...
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 06. Okt 2019, 13:06
Um die Frage zu klären: ja, das grün war auch in den Grautönen Eurer Umgebung als grelles grün zu erkennen und das hätte Euch auch durchaus auffallen und warnen dürfen.

Ich habe aber noch eine Frage an Euch: möchtet ihr diese Runde haben um erstmal die ganze Situation zu entspannen und den Stein einzusetzen? Ich habe den Teil, der nach dem Einsetzen passiert schon fertig und wollte ihn eigentlich mit in diese Runde packen, da die nächste meinerseits sonst recht kurz wird, aber ich bin gerade unschlüssig was Euch besser passt. Wie hättet ihr es gern? Habt ihr so genug zu tun oder soll ich den Teil noch dazu posten? So wahnsinnig viel ist es ohnehin nicht. 
Autor: Shikra Datum/Zeit: So., 06. Okt 2019, 13:19
Also ich wüsste meine Elfe auch bei dieser eher kurzen Runde zu beschäftigen, kann aber auch gut mit einer längeren Runde leben.
Aber vielleicht wollen Caya, Elessar, Barbelin und Rion das Verwirrspiel noch ein bisschen ausschmücken, dann wäre eine kurze Runde geschickter?

Also alle auf den Werwolf? Fjalla machst du auch mit?

Oder auch nicht... Shikra geht ja davon aus, dass es ein Trick von Rion ist, sich in einen Werwolf zu verwandeln, um mit seinem Hund klar zu kommen und offensichtlich auch in Gefahrensituationen besser zurecht zu kommen.
Sie würde mal dafür sorgen, dass Arinna ihren Bogen wieder senkt und vielleicht auch Barbelin beruhigen.
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 06. Okt 2019, 13:35
Ich habe beschlossen es noch mit rein zu nehmen, es ist zuwenig für eine separate Runde. Ihr Könnt Eure Posts ja zweiteilen, wenn ihr das besser findet.

Abgabe ist bis einschließlich Freitag den 11.10.

Überlegt Euch bitte wie ihr es schafft in die Hütte zu kommen, die Beine sind etwa 3 Meter hoch und von einer Leiter oder ähnlichem ist nichts zu sehen.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: So., 06. Okt 2019, 14:41
@ Shikra: Das klingt gut, wenn schon mal Arinna und Barbelin beruhigt werden...ich wollte ja nicht, dass Rion in Gefahr gerät... 

@ alle: wir könnten versuchen uns auf die Schultern von jemand starken (hey Rion?  ) zu stellen und dann hoch zu klettern? Vielleicht hat auch jemand ein Seil dabei?
Autor: Phelan Datum/Zeit: So., 06. Okt 2019, 15:29
Die paar Meter springt Phelan hoch, wenn es ist. Und dann kann er euch ein Seil zuwerfen. Ein Ende sollte er vielleicht oben festmachen, bevor er das tut.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: So., 06. Okt 2019, 16:25
@Caya: ich weiß, dass Phelan Dich erschreckt hat, aber Du wolltest mich warnen und ich könnte erneut versuchen, Dich zu beruhigen, da ich ja bereits mit Lykanern zu tun hatte. Auch wenn ich Phelan/Rion nicht kenne, würde ich mal vermuten, dass er uns nichts Böses will, wenn ich seine Stimme erkenne...

Und ein Seil habe ich keines, aber ich denke, dass man bei 3 Meter Höhe es wohl schafft, wenn jemand auf keine oder Phelans Schultern klettert, um hinauf zu kommen, um ein Seil für die anderen herabzulassen (vorausgesetzt, einer von uns hat eines dabei)...
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: So., 06. Okt 2019, 16:33
@ Elessar: So hatte ich mir das auch ungefähr erhofft...entweder, dass Phelan es aufklärt oder du was sagst 

@ Phelan: Also wenn du so hoch springen kannst, dann wäre das natürlich der beste Weg! 
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: So., 06. Okt 2019, 16:38
Oops, die Antwort von Phelan hatte ich noch nicht gesehen, da ich den Thread noch offen und nicht aktualisiert hatte...
Autor: Shikra Datum/Zeit: So., 06. Okt 2019, 16:49
Und Phelan hat praktischer Weise sogar ein Seil (oder Fjalladis).
Also wenn wir ganz lieb bitte sagen, knotet er das Seil oben fest, bevor er es zu uns runter wirft 

@ Fjalladis: deine Elfe darf sich natürlich ebenfalls in den VHZ von letzter Runde integriert fühlen.

@Myriel: danke für das Klären der grünen Schleimfarbe 
Autor: Phelan Datum/Zeit: So., 06. Okt 2019, 16:56
@Caya: Ich wollte den Reaktionen anderer nichts vorwegnehmen, schaue dann aber, dass ich die Runde schnell zum Schreiben komme.

Gut, dann machen wir das so mit dem Seil.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: So., 06. Okt 2019, 18:16
@ Phelan: Ich wollte nur nicht die Hauptgeschichte behindern...  Aber du siehst einfach zum Fürchten aus...sry 
Autor: Phelan Datum/Zeit: So., 06. Okt 2019, 22:44
Ich habe die Vorlage geliefert und bin daher gewiss nicht unschuldig an dem Schlamassel. Und solche Nebenhandlungen tragen doch zum Reiz des Rollenspiels bei.
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mo., 07. Okt 2019, 15:31
Ein Haus auf Hühnerbeinen.

Das erinnert nett an Baba Jaga und ihr Haus.^^

Barbelin hat davon aber sicherlich nichts gehört und kann nicht wirklich etwas dazu beitragen da hoch zu kommen. Wobei sie der festen Überzeugung ist das das Haus sich dank der Beine auch absenken können sollte. + das die Beine keinesfalls etwas natürliches sein können.

@ SL geht von ihnen etwas dämonisches aus?

@ Causa Phelan: Barbelin hat bereits Serafina kennengelernt und weiß das nicht alle Lykaner böse sind. Sollte man ihr das erklären (vll Fjalladis da sie bei ihr steht). Wird sie ihn weite im auge behalten aber ansonsten die Sache auf sich beruhen lassen.
Autor: Phelan Datum/Zeit: Mo., 07. Okt 2019, 19:03
@Shikra: Wie viel LP Heilung sind für Phelan eingeplant?
Autor: Shikra Datum/Zeit: Mo., 07. Okt 2019, 19:09
Geplant... da ist nichts geplant Engel
Fjalladis könnte 6 LPs brauchen, Barbelin braucht, glaube ich, keine, also würden 18 LPs übrig bleiben...
Autor: Myriel Datum/Zeit: Mo., 07. Okt 2019, 19:35
@Merdarion: Alle magiebegabten werden spüren das da Magie im Spiel ist, und das sie nicht gerade schwach ist. Aber dämonisch ist das nicht, nein.
Autor: Phelan Datum/Zeit: Mo., 07. Okt 2019, 19:44
Dann kann ich Phelan wohl als voll geheilt betrachten. Danke!
Autor: Shikra Datum/Zeit: Mo., 07. Okt 2019, 21:20
@ Phelan: gerne 
letzte Runde hatte Shikra deinem Wolf schon von der möglichen Vergiftung berichtet. Ich habe den Zeitpunkt offen gelassen, vielleicht passt es ganz gut, kurz bevor der letzte Stein eingesetzt wird? Falls dir das gar nicht passt, dass Rion gewarnt wird, kann ich auch den Abschnitt rausnehmen.
Autor: Phelan Datum/Zeit: Mo., 07. Okt 2019, 21:36
Eigentlich passt mir das schon und ich habe die Runde locker Zeit ein Gegengift zu nehmen. Ich hab jetzt nur beim Posten nicht mehr drangedacht. Ich ergänze einen entsprechenden Satz.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 07:48
@ Elessar: Möchtest du vor mir etwas schreiben, oder soll ich direkt auf Rions Post antworten? Ich denke es passt besser, wenn ich noch warte oder?
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 08:19
@Caya: ich weiß nicht, wie und wann ich zum Post komme und möchte Dich nicht aufhalten. Geh einfach davon aus, dass Elessar versucht, Dich zu beruhigen, weil er bereits mit Lykanern zu tun hatte und er wird Dir natürlich die Hand reichen, um Dir aufzuhelfen und fragen, ob Du Dich beim Sturz verletzt hast...
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 09:45
@ Elessar: Ok! Danke, Caya ist sicher froh einen Gentleman neben sich zu wissen!  Ich hab deine Hilfe in meinen Text eingebaut. Ich hoffe, das ist so ok!
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 11:26
@Caya: perfekt!

Und Gratulation! Du hast es geschafft, dass unser Wölfchen mit dem Schwanz wedelt... Diabolisches
Autor: Myriel Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 12:09
Tut er das? Ich hätte das jetzt anders verstanden.
Autor: Phelan Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 12:12
Das war auch tatsächlich anders gemeint. *schulterzuck*

EDIT: Ist aber nicht schlimm. Sehr verhaltenes Schwanzwedeln ist vielleicht drin. Aber die Zunge wieder im Maul verschwinden könnte. 
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 12:18
Gib ihm ein Leckerli. Am besten schnell nicht das die Hand auch Weg ist.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 12:32
Ich hatte es erst auch anders verstanden, aber abschließend schreibt er:


Zitat:
Phelan versuchte es dennoch, wenn auch mit recht bescheidenem Erfolg.


Deshalb dachte ich, dass er es doch tut...
Autor: Phelan Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 13:20
Er versucht mit bescheidenem Erfolg harmlos auszusehen, verzichtet aber auf genannte Mittel. So war es von mir gedacht aber schlecht formuliert, wie ich zugeben muss.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 13:24
So hatte ichs auch verstanden 

@ Rion Soll ich die Zunge streichen?  Will ich garnicht 
Autor: Phelan Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 13:26
Du kannst das auch so lassen, das passt schon.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 13:34
Ok!

Aber keine Angst, Caya hat deswegen nicht weniger Respekt vor dir! 
Autor: Myriel Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 14:21
Aber Myriel falls sie das jemals rauskriegt.
Autor: Phelan Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 14:44
Dann bekommt Phelan das die nächsten 40 Jahre unter die Nase gerieben...
Autor: Myriel Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 15:55
Mindestens ! 
Autor: Phelan Datum/Zeit: Di., 08. Okt 2019, 16:10
Druidinnen haben ja Zeit.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Do., 10. Okt 2019, 06:53
Es hatte mich schon bei Myriels Post irritiert, aber ich hatte keine Zeit nachzuschauen und dann hatte ich es wieder vergessen, aber jetzt, wo Fjalla es in ihrem Post wieder erwähnt...

Heißt das letzte Wort tatsächlich "zurück" oder nicht doch - wie auch in der vorherigen Runde vermutet - "bringen"?

Denn "Sie kann euch zurück zurück" klingt irgendwie seltsam...   
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Do., 10. Okt 2019, 13:13
Mit Sicherheit bleibt es wie gehabt bei "bringen". Meine kleine Stichelei bitte nicht ernstnehmen. ^^
Autor: Myriel Datum/Zeit: Do., 10. Okt 2019, 15:11
Tod  Es heißt natürlich bringen. Es wird Zeit das ich wieder mehr schlafe.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Do., 10. Okt 2019, 15:16
Knuddeln Knuddeln Knuddeln
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Do., 10. Okt 2019, 17:09
Ich hoffe der Post stimmt so.

@ SL mit dem Gegengift ist der Int wieder auf normalwert?
Autor: Myriel Datum/Zeit: Do., 10. Okt 2019, 20:24
Ja genau.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Fr., 11. Okt 2019, 09:27
Mir ist gerade beim Durchforsten alter Abenteuer aufgefallen, dass Elessar und Phelan/Rion sich doch von früher kennen. Das war 2009 im Abenteuer von Myriel's Wiedererweckung...

Hatte ich durch die lange Pause ganz vergessen und hätte dann einiges hier natürlich anders formuliert. Ändert zwar am eigentlichen Verlauf nichts, aber dennoch mea culpa, sorry! 
Autor: Phelan Datum/Zeit: Fr., 11. Okt 2019, 10:07
Da war mein Char nur als Wolfsmensch unterwegs, soweit ich das sehe. Und seine Lykantrophengestalt hat er in diesem Abenteuer gerade erst gezeigt. Außerdem sehen die eh alle gleich aus...
Autor: Shikra Datum/Zeit: Fr., 11. Okt 2019, 11:33
Ja, die sehen alle zu ähnlich aus...
Autor: Myriel Datum/Zeit: Fr., 11. Okt 2019, 11:44
Ihr macht mich echt fertig Verrückt
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Fr., 11. Okt 2019, 11:48
Wieso das denn? Engel
Autor: Myriel Datum/Zeit: Sa., 12. Okt 2019, 11:19
Es geht weiter. Abgabe bitte wieder bis einschließlich Freitag, den 18.09..

Die Frage und die Forderung richtet sich an jeden einzelnen von Euch, daher hätte ich gern von jedem eine Antwort und ein Angebot, wie auch immer das aussieht, ihr dürft gern kreativ sein.
Jedem, der wenigstens über ein bißchen Magiekenntnisse verfügt, wird übrigens auffallen, das die Alte die Magiequelle ist, die die Inschrift auf dem Grabstein unleserlich machte und Euch die Wächterin auf den Hals gehetzt hat. Ebenso wird Euch klar sein das sie über enorme Kräfte verfügt und es vermutlich nicht die klügste Idee ist sie einfach anzugreifen.
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Sa., 12. Okt 2019, 13:06
Uh eine schwere Frage. Zum Glück weiß Barbelin nicht das der Geist am Grabstein schon Augen verlangt hat. Mein grobes Wissen über die Baba Yaga mal beiseite...

Barbelin spürt das die Frau mächtige magische Kräfte hat, mächtig genug um sie möglicherweise von hier wegzubringen, sie vertraut ihr aber nicht sonderlich. Das mit den Aufgaben scheint von ihr zu kommen. Das zu Ende gedacht erscheint es als wollte sie sich daran amüsieren oder aber darauf hinarbeiten das man ihr etwas opfert.

Barbelin hat nicht viel materielles was sie anzubieten hätte. Woran sie sich aber erinnert ist das die Frau wohl recht einsam sein dürfte hier auf dem Friedhof und das sie viele Ältere Menschen kennt die dann gerne einen Schnaps trinken. So etwas hat Barbelin dabei...

Sollte jedoch jemand vor ihr sprechen und etwas immaterielles anbieten (oder gar etwas von sich) würde sie diesen Gedanken verwerfen und ernsthaft ins Grübeln verfallen. Ihren Glauben würde sie niemals hergeben, ebensowenig einen Körperteil oder Sinn. Vielleicht schöne Erinnerungen an ihre Kindheit... schwer zu entscheiden.

Sie wird auf jeden Fall nicht als erste sprechen.
Autor: Myriel Datum/Zeit: Sa., 12. Okt 2019, 13:14
Theoretisch müsstet ihr alle gleichzeitig antworten, da jeder von Euch das Gefühl hat, er sei der Einzige (also Erste), der angesprochen wird.

Davon abgesehen sind das doch gute Ideen. 
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Sa., 12. Okt 2019, 17:55
Ich sag ja alte Hexe... 

Ich hab ein Backblech, das könnte sie für Kekse verwenden, dann wäre sie vielleicht besser gelaunt... 
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Sa., 12. Okt 2019, 18:02

Zitat von: Caya Eibenstein am Sa., 12. Okt 2019, 17:55   

Ich hab ein Backblech, das könnte sie für Kekse verwenden, dann wäre sie vielleicht besser gelaunt... 

Für Druidenplätzchen?
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Sa., 12. Okt 2019, 18:05
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 20. Okt 2019, 16:20
Die Würfel waren Euch gnädig. Ihr habt es fast geschafft.  Abgabe bitte bis einschließlich nächsten Samstag.

Gibt es noch Fragen?
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Do., 24. Okt 2019, 15:25
Ich hab dann mal. Sollte ich was ändern sollen dann meldet euch.
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Sa., 26. Okt 2019, 18:26
Habe meine Reaktion auf das Geschink noch ganz leicht geändert  Es ist ein tolles Geschenk, aber sie kann es in der Situation nicht richtig zeigen... 
Autor: Myriel Datum/Zeit: So., 27. Okt 2019, 16:47
Das war für dieses Abenteuer mein letzter Post. Ihr seid gerne eingeladen noch einen kurzen Abschlußpost zu setzen und dann ins Stadtleben überzuwechseln, so ihr das möchtet. Es hat mir viel Spaß gemacht dabei zuzusehen welche Interaktionen sich zwischen Euren Charakteren entwickelt haben. Da ihr alle immer geschrieben habt, manchmal auch mehr als einmal pro Runde, und ich nicht das Gefühl habe, das sich irgendwer nicht eingebracht hat, möchte ich allen dieselbe Belohnung zuteil werden lassen, denn mir hat jeder einzelne Char auf seine Art gut gefallen. Da gab es

Caya, die mich als Neueinsteiger wohl am meisten überrascht hat. Immer aktiv, schöne Posts, und sowas von stimmig gespielt als der Lykaner aus der Gruft kam – einfach toll. Leichter kann es ein SL mit einem Neuling nicht haben, mach weiter so.

Phelan, der Dank eines Tranks plötzlich furchtbar in die junge Bäckerin verguckt war, und gar nicht wusste wie ihm geschieht. Wunderbar umgesetzt, tödlich beleidigt als er nicht landen konnte, ich danke fürs mitmachen. Am Schluss noch den skrupellosen Lykan raushängen zu lassen, hat das Ganze für mich abgerundet, aber Du weißt eh das ich Deinen Char mag.

Barbelin hat es ebenso getroffen wie Phelan, auch sie hatte ein Liebestrank erwischt, und da sie Rion als Herzallerliebsten erwürfelt hatte, war sie eifersüchtig auf Caya. Ich war sehr gespannt auf die Umsetzung von Dir Micha, aber Du hast das grandios gemeistert. Auch Dir vielen Dank dafür, das Du den Spaß mitgemacht hast. Das die kleine todesmutige Priesterin den  Untoten angriff hat mich überrascht, aber es war alles wunderbar stimmig und passte gut zusammen.

Fjalladis, das Vorbild der jungen Barbelin, wahrt stets die Fassung. Wie immer bist Du auch diesmal Deiner Rolle vollkommen treu geblieben. Deiner Gründlichkeit bei der Vernichtung des Geisterkönigs und der Läuterung der Krone verdankt ihr es, das kein neuer Lichkönig in die Welt gesetzt wurde. Gut mitgedacht!

Elessar, der eine Menge Untote hätte einfach so läutern können, entschied sich nicht mit in die Gruft zu gehen. Das hat mich einiges umkrempeln lassen, ich hoffe sehr Dir war nicht zu langweilig, denn ich hatte zwischenzeitlich das Gefühl Dir nicht genug zu tun bieten zu können. Nichtsdestotrotz bleibst Du immer Deiner Linie treu, mitfühlend, sich um die Mitstreiter sorgend und unnachgiebig gegen die Bösen.

Last, but not least, Shikra, die nicht nur beim graben mit einsprang, als Rion sich verkrümelte, sondern auch das Geisterpärchen wieder zusammenbrachte und die Wunden der Gruppe versorgte. Ich glaube es war das erste mal, das ich es erlebt habe das Du mehr heilst als schießt, und ich muss sagen das beschreibst Du ebenso gut. Wenn ich irgendwann mal mit Christian, Landolin und Dir unterwegs bin, lehne ich mich zurück und ihr heilt die Gegner einfach mit Gegennekromantie tot ! (sehr schöner Einfall, fand ich super) 

Ihr alle bekommt von mir 120 EP, 1100 gm und die im Post beschriebene Haselnuss, die sich plötzlich in Eurer Hand befindet. Wenn Ihr diese zerbrecht werdet Ihr für eine Stunde ins Reich der Toten versetzt ohne zu sterben. Ob die Zeit dort parallel oder anders verläuft als bei den Lebenden, und ob ihr dort auf die Baba Jaga trefft oder nicht, ist Eurem SL überlassen. (man könnte sie zum Beispiel einsetzen um einen frisch Verstorbenen nach seinem Tod zu befragen, da sein Geist noch in der Nähe sein dürfte oder sowas).
Außerdem darf sich jeder von Euch mit 2W6 noch zwei Attributspunkte nach der folgenden Liste erwürfeln. Bei Barbelin sind sie an die Rabenfigur gebunden, bei Caya an den goldenen Armreif und bei Shikra an das Nähset. Die Anderen dürfen sich einen ihrer vorhandenen Gegenstände entsprechend aufwerten.

1 Stärke
2 Geschick
3 Intelligenz
4 Mut
5 Charisma
6 Mana/LP (wahlweise)

Das wars von mir, ich danke allen fürs mitspielen !
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: So., 27. Okt 2019, 17:04
Liebe Myriel,

dein Abenteuer war wirklich unterhaltsam und in sich stimmig. Zudem war es eine nicht allzu ernst gemeinte Abwechslung zu z.b. unserem Ausflug nach Taros. Zu bemängeln hab ich nüscht  , also bleibt nur zu sagen danke schön für das tolle Abenteuer. 

Welche Attribute werden es denn würfelte mit 2D6 eine 10 {6+4}

+1 Leben
+1 Mut
Autor: Phelan Datum/Zeit: So., 27. Okt 2019, 18:29
Vielen Dank an die SL! Ich hatte sehr viel Spaß und Du hast uns auf für unerwartete Interaktionen die Gelegenheit geboten. Immer wieder fand man sich in neuen interessanten Konstellationen wieder. Vielen Dank dafür und vielen Dank auch an die Mitspieler, die mitgespielt haben. 

Und mit Baba Jaga hast Du ein sehr schönes Finale geboten. Die ist echt unheimlich die Frau.

Was für Attribute sollen es werden würfelte mit 2D6 eine 10 {5+5}
Autor: Shikra Datum/Zeit: So., 27. Okt 2019, 20:20
Vielen lieben Dank für dieses unterhaltsame Abenteuer!

Liebe Myriel,
das war ein ganz wunderbares abwechslungsreiches Abenteuer. Der Anfang mit den interessanten Getränken und Speisen, die Aufgaben der Geister und zum Schluss schön gruselig mit dem Untoten und der Hexe.
Also alles dabei was ein schönes Abenteuer braucht 

Mehr heilen als schießen?
Meine Gildenbrüder behaupten immer, dass würde eine gute Hohentürmlerin ausmachen, außerdem waren die wenigen Schüsse, die sie abgegeben hat, doch kaum noch zu übertreffen
Und hier noch ein großes Dankeschön an die beiden Mitspieler, die das so brav über sich ergehen haben lassen und es mir (hoffentlich) nicht übel genommen haben, denn ich hatte dabei einen Riesenspaß.

Richtig amüsant fand ich die grau-in-grau Beschreibung der Häuscheneinrichtung. Ich glaube farbenfroher hätte man ein Graustufenbild nicht beschreiben können!

Vielen lieben Dank für die Belohnung und die Bestärkung meiner Elfe ihrer Aufgabe als Heilerin doch auch mal gerecht zu werden (in anderen Abenteuern lasse ich sie eigentlich fast immer daran zweifeln ).
Danke für das Nähset, die Nuss und folgende Attributswerte:
was kann das Nähset würfelte mit 2D6 eine 5 {2+3}
(Geschick und Intelligenz)
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: So., 27. Okt 2019, 20:47
Schon vorbei – wie schade... ^^
Recht vielen Dank für dieses absolut großartige Abenteuer! Sehr übersichtlich und gut verständlich, selbst für Leute wie mich, die erst fünf Minuten vor Abgabefrist anfangen, alle Posts durchzulesen, sehr abwechslungsreich, viele kleine Rätsel/Aufgaben, bei denen wirklich jeder Char die Möglichkeit hatte, sich maßgeblich einzubringen, schöne Gelegenheiten für umfassende Läuterungen und soziale Interaktionen... Und ja, bei letzterem natürlich ganz besonders das denkwürdige PvP in der Gruft. Ich glaube, dass ich selten so viel Spaß bei einem Post hatte wie an diesem Abend. Von daher auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle großartigen Mitspieler. Besonders die Angelegenheiten mit den Liebestränken und das Chaos um den Gestaltwandler (der mir nach diesem Abenteuer direkt gleich viel charismatischer vorkommt) waren sehr unterhaltsam zu lesen. ^^

Bitte zweimal Stärke würfelte mit 2D6 eine 10 {6+4}

Dann wohl einmal Mana und Mut. Passt!
Autor: Phelan Datum/Zeit: So., 27. Okt 2019, 20:58
Oh, die Kampfrunden in menschlicher Gestalt waren auch sehr interessant. In dem Umfang hatte ich solche noch nie - wenn überhaupt. Da bin ich mir gerade gar nicht sicher.
Autor: Elessar Eledhwen Datum/Zeit: Mo., 28. Okt 2019, 06:16
Vielen Dank für das schöne Abenteuer und die Belohnungen!

Für meine gestrafften Zeitverhältnisse hatte ich ausreichend Beschäftigung, keine Sorge! Und ich hatte tatsächlich überlegt, ob ich mit in die Gruft gehen sollte, aber habe mich dann dagegen entschieden, weil ich die Idee mit verschiedenen Aktionsplätzen besser fand als alle auf einem Haufen dichtgedrängt in einer engen Gruft...



Eles neue Attribute sind würfelte mit 2D6 eine 9 {6+3}

Also +1 LP und +1 INT

Aber



Ach ja: Abschlusspost folgt, sobald ich Antwort von Fjalladis und Barbelin habe, Arinna kann natürlich mit in die Weihehalle, sie wird dann von Julius ver- oder umsorgt...
Autor: Caya Eibenstein Datum/Zeit: Mo., 28. Okt 2019, 07:51
Vielen Dank für das tolle Abenteuer und, dass ich mitmachen durfte! Ich hatte immer das Gefühl, mitten drin zu sein und du bist echt gut auf die einzelnen Charaktere eingegangen! 

Es hat mir wirklich viel Spaß gemacht! Das Schöne bei dem Forum ist ja, dass man sich Zeit lassen kann und nicht direkt antworten muss, wie z.B. bei Pen&Paper Rollenspielen.

War mir auch erst unsicher, ob ich in die Gruft gehen sollte, aber es waren schon so viele da und Elessar blieb auch oben, da viel mir die Entscheidung leichter. Zudem Caya auch keine große Lust verspürte in die dunkle Gruft voller Skelette zu gehen…aber dank dir ist sie nun direkt auf Stufe 3 aufgestiegen und bald kann sie ihre Kampffähigkeiten hoffentlich etwas ausbauen!

Bin aber sehr froh, dass es die meiste Zeit nicht um das Kämpfen geht, sondern dass hier das Rollenspiel wichtiger ist.

Freue mich schon sehr auf das nächste Abenteuer!

Und vielen Dank für den Armreif!!! Kann ich mir da aussuchen, wie der aussieht?

Goldarmreif würfelte mit 2D6 eine 6 {2+4}

+ 1 Geschick
+ 1 Mut


Autor: Myriel Datum/Zeit: Mo., 28. Okt 2019, 09:21
@Caya: es ist ein schmaler, fester Goldreif, also keine Kette. Ob er mit Mustern verziert ist und wenn ja mit welchen, kannst Du Dir gern aussuchen. 

Vielen Dank Euch allen für das Lob. Das freut mich sehr das es allen gefallen hat 
Autor: Merdarion Ni Hawk Datum/Zeit: Mo., 28. Okt 2019, 13:30
@ Ele

Barbelin wird dem Weg zur Weihehalle zustimmen.
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Di., 29. Okt 2019, 19:19
Liebe Myriel, mal noch kurz für mich als Infos für die Spieltiefe: Wenn man die Leute im Weihetempel fragt, wie viel Zeit seit dem Totentag vergangen ist, was würden sie einem darauf antworten?

Und was mir eben noch aufgefallen ist: Was ist eigentlich mit der Krone passiert? Aufgelöst, im Totenreich geblieben, kann man die mit in die Kuriositätensammlung des Ordens packen?
Autor: Myriel Datum/Zeit: Di., 29. Okt 2019, 20:08
Ihr seid am Abend des Totentags zurückgekommen. Die Zeit ist also in etwa gleich verlaufen.

Die Krone solltest Du als Spieltiefenteil noch haben, falls Du sie nicht dort gelassen hast.
Autor: Fjalladis Radran Datum/Zeit: Di., 29. Okt 2019, 20:38
Ah okay, dann war die Feier ja relativ schnell vorbei. Bzw. hat sich in die Schenke verlagert oder so. ^^
Autor: Myriel Datum/Zeit: Do., 31. Okt 2019, 20:44
welche Attribute bekommt Arinna? würfelte mit 2D6 eine 7 {6+1}
LP + Stärke