Spiel | Homepage | Regeln | Einloggen | Registrieren

News:

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.

Legends of Aylann  |  Legends of Aylann - Das Spiel  |  Das Land Dragonia  |  Thema: [Gilde] Der Orden des Seins << zurück weiter >>
Seiten: 1 ... 47 48 [49] | Nach unten Antwort
   Autor  Thema: [Gilde] Der Orden des Seins (Gelesen 12825 mal)
Chiamara

Re:[Gilde] Der Orden des Seins
« Antwort #720 am: Fr., 08. Mai 2020, 13:39 »

Phelan war der letzte, der die Küche betreten hatte. Während sie frühstückten, fragte er, ob noch irgendwelche Fragen aufgekommen wären. Chiamara zuckte mit den Schultern während sie an ihrem Becher mit Tee nippte.
Und hatte sie Pläne? Eigentlich nicht. Armande war doch am Leben und gefunden, wobei ihr Gildenbruder und Freund großen Anteil hatte. Und mehr brauchte sie derzeit nicht.
Und durch dieses Seelentier hatte sich irgendwie auch nichts verändert. Langsam hatte dieses Abbild seinen Schrecken des Augenblicks verloren. Und die Haut fühlte sich dort ganz normal an.

“Mmmh, Fragen zu diesem Seelentier gibt es sicher genug, aber ich denke, dass ich derzeit genug Informationen habe. Solange sich bei mir und sich hier zwischen uns nichts Gravierendes ändert,“ gab die ehemalige Soldatin von sich.

“Und Pläne habe ich keine. Aber Du wolltest doch etwas erlernen. Also haben wir wohl heute einen Tagesplan, oder?“

Sie schaute Phelan fragend an und wendete sich dann an den Minenbesitzer.

“Hast Du schon eine Idee, wie wir unseren Gildenleiter ärgern können, Merdarion?“

  Gespeichert  
Asarra

Re:[Gilde] Der Orden des Seins
« Antwort #721 am: Sa., 23. Mai 2020, 18:23 »

Die Herren hatten grosszügigerweise den beiden Frauen das Vorbereiten des Frühstücks überlassen, was für die Amazone im Umkehrschluss bedeutete, dass sie sich für das Aufräumen und den Abwasch freiwillig meldeten. Das konnte ihr nur Recht sein.

"Ich glaube ich werde bei Gelegenheit einmal Christian aufsuchen und ihm das Vieh zeigen, vielleicht weiss er, was es darstellen soll, oder wer mir helfen könnte." Der Magier hatte schliesslich nicht nur einen guten Draht zu Kementari, die wohl am ehesten einen Überblick über das ganze Getier auf der Welt hatte, sondern kannte auch noch schlaue Leute überall.

Neugierig blickte sie zu Phelan. "Was willst du denn lernen? Apropos - wenn Merdarion dich zu sehr ärgert, hängen wir einfach noch ne Schwimmlektion an." Die Schwarzhaarige lächelte betont unschuldig.

  Gespeichert  
Merdarion Ni Hawk

Re:[Gilde] Der Orden des Seins
« Antwort #722 am: Fr., 29. Mai 2020, 12:46 »

Wie selbstverständlich begann Merdarion nach dem Frühstück zumindest schonmal das wenige Geschirr zusammenzuräumen.

"Nun, für den besseren Umgang mit einer Rüstung hätte ich ein paar Übungen. Dafür muss auch niemand auf einem Seil balancieren." Kurz grinste er zu Chiamara herüber. "Die Kunst liegt einfach dabei dafür zu sorgen das man nur an gut gepanzerten Stellen getroffen wird. Daher würde ich vorschlagen, Phelan legt erstmal alles an Rüstung an was er besitzt und wir treffen und draußen auf dem Hof. Vielleicht lassen sich irgendwo noch einige Stangen auftreiben. Ich bin sicher Chiamara hat da auch noch ein paar Ideen und vielleicht auch Asarra. Im Anschluss können wir sowieso alle ein Bad gebrauchen... dann habe ich wenigstens Zeugen wenn ich absaufe."

  Gespeichert  
Seiten: 1 ... 47 48 [49] | Nach oben Antwort
Legends of Aylann  |  Legends of Aylann - Das Spiel  |  Das Land Dragonia  |  Thema: [Gilde] Der Orden des Seins<< zurück weiter >>
 

Legends of Aylann | Powered by TIBBS 1.35 PE (Personal Edition) (Origin: YaBB SE)
Hosted by www.legends-of-aylann.de - All Rights Reserved.
Take a look at our imprint and data protection policy for further details and credits.

Die Administration distanziert sich ausdrücklich von den hier geäußerten Meinungen. Die Textbeiträge geben nicht die Meinung der Administration wieder. Kontakt: webmaster@legends-of-aylann.de